Die Vespa aus Holz

Besser geht’s kaum noch: der portugiesische Schreiner Carlos Alberto hat eine alte, verfallene Vespa neu aufgemöbelt – komplett aus Holz. Der hölzerne Sattel könnte auf Dauer wohl ein wenig unbequem werden, aber der Coolness-Faktor ist so hoch, daß man darüber hinwegsehen sollte.

woodvespa

carlos-alberto-wooden-vespa2

carlos-alberto-wooden-vespa3

carlos-alberto-wooden-vespa

(via BoingBoing)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Stephen Floyd: Cut-Outs
    Was kann man dazu noch sagen? Unterwäsche-Cut-Outs von Stephen Floyd. World’s prettiest fuckin’ panties, indeed. Höchstwahrscheinlich allerdings ein wenig unbequem.
  • Mario World als Brettspiel
    Genau das Richtige für laue Herbst- und Winterabende, an die zu denken einem beim jetzigen Wetter ja nicht leicht fällt: Supermario als Brettspiel. Im vorliegenden Design von Ashley Buerkett wohl noch ein wenig ausbaufähig, aber an sich schon eine hervorragende Idee. (via Fubiz)
  • D-Pad Hero
    Nach der Text-Adventure-Version von Guitar Hero, die zwar cool, aber auf Dauer doch ein klein wenig öde war, kommt nun D-Pad Hero…
  • One Post Wonder
    Das Internet vergisst bekanntermassen nichts. Seien es peinliche Partybilder bei Facebook oder einzelne, nie weiterverfolgte Postings im neuen Blog, nichts geht verloren, alles bleibt der rätselnden Nachwelt erhalten.
  • Nintendo DSi aus Lego
    Sean Kenney hat für den Nintendo World Store in Manhattan diesen über zwei Meter grossen Nintendo DSi komplett aus Legosteinen gebaut. (via BoingBoing)



3 Kommentare

    Oh Mann. Das absolute Luxusobjekt. Geil!

  • […] via StyleSpion, via Diskursdisko […]

  • jepp, sieht schon echt cool aus- fragt sich nur wer sowas braucht und was das gute Stück kostet. Versicherungstechnisch auch ne gute Frage- so ein schönes Ding hätte jeder gerne- dementsprechend sicher auch ein Lust-Objekt für Langfinger.

Was sagst Du dazu?