Aliens vs. Predator: Wenn die Werbung besser ist, als der Film

Aliens vs. Predator ist einer der wenigen Filme, bei denen ich am Ende ernsthaft daran gedacht habe, an der Kinokasse mein Geld zurückzufordern, da ich mich um zwei wertvolle Stunden meines Lebens betrogen fühlte. Ein furchtbar schlechter Film.

Sehr viel gelungener dagegen die Werbung, die Sky für die TV-Ausstrahlung des Machwerks in Auftrag gegeben hat. Grossartige Arbeit von DDB New Zealand.

skypool

skyswingball

skychess

(via Superpunch)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Art Of The Arcade
    Art Of The Arcade ist ein relativ neuer Blog, der sich mit dem Design klassischer Konsolen und Arkadespiele der 70er und 80er und der dazugehörigen Verpackung und Werbung beschäftigt. Sehr schöne, knallige Retro-Funde, die man immer wieder gerne sieht. Schade finde ich nur, daß die Bilder nicht in höherer Ausflöung vorliegen — einige würden grossartige Hintergründe
  • The Seed
    Sehr schöner Animationsfilm von Johnny Kelly über den Zyklus des Lebens anhand der Reise eines Apfelsamens… A two-minute animated voyage through nature’s life cycle, following the trials and tribulations of a humble apple seed. The film was kindly funded by Adobe, made using their CS4 range of software. It was produced at Nexus Productions and features a soundtrack
  • American Christmas Devil
    Happy Nikolaustag allen Lesern dieser Publikation wünsche ich mit dieser grossartigen faux retro American Christmas Devil-Karte von Brad McGinty. Laut back story wurde die Karte von McGintys Grossvater um 1955 in Auftrag gegeben. Die japanische Druckerei soll dann allerdings die etwas vage Originalskizze auf spektakuläre Art missdeutet haben. Ist das wahr? Natürlich, gar keine Frage. (via
  • Banksy: Exit Through The Gift Shop
    Exit Through The Gift Shop ist ein Film von Banksy — wohl eine Art Pseudo-Dokumentarfilm…
  • Spooky Friends
    Monster sind ja immer eine feine Sache, solange man ihnen nicht im echten Leben begegnet. Sind sie andererseits so niedlich wie die Spooky Friends aus dem Behance-Portfolio von Torka…



1 Kommentar

Was sagst Du dazu?