Musik zum Wochenende: Kid Cudi

Schönes Video zum Track Day N Nite von Kid Cudi, aus dem kommenden Album Man on the Moon. Mich persönlich erinnert Kid Cudi an Kanye West, ehe dieser vom Autotune-Werwolf gebissen wurde.

Das tolle und umsonst downloadbare Mixtape A Kid Named Cudi hatte ich neulich schon in den RSS-Links, möchte es aber für alle, die den Diskursdisko-RSS-Feed erstaunlicherweise noch nicht abonniert haben, nochmal erwähnen. Runterladen! Für umsonst! Ach ja, und Feed abonnieren!

Wünsche ein schönes Wochenende!

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Ein ♡ für Blogs – die Blogs, die ich lese
    Heute ist Aktionstag für das von StyleSpion initierte Herz für Blogs-Ding. Alle teilnehmenden Blogs verlinken heute in einer Liste auf ihre liebsten deutschen Blogs…
  • Forget-Me-Not
    Achtung, Premium-Freebie: das wirklich absolut erstklassige iOS-Spiel Forget-Me-Not gibt es jetzt auch als PC & Mac-Version, die erstaunlicherweise gratis ist. Wer das Spiel noch nicht kennt, hat jetzt also keinerlei vernünftigen Grund, es nicht kennen- und liebenzulernen. Los, runterladen, aber hurtig.
  • Sketch Nation Shooter
    Auf die iPhone-Spieleplattform Sketch Nation, die es dem User erlaubt, eigene Games zu entwerfen und aus selbst gezeichneten Elementen zu bauen, hatte ich hier schon mal hingewiesen…
  • From The Upper Deck
    Przemek Wajerowicz fährt, mit der Kamera bewaffnet, im Doppeldecker-Bus durch London und fotografiert vom oberen Stockwerk des Busses aus die Strassen…
  • Neuer Streetart-Blog: urbanartcore
    Mein liebstes deutschsprachiges Graffiti/Street Art-Magazin Streetart Berlin Blog geht jetzt auch mit einem englischsprachigen Ableger an den Start. Urbanartcore feiert gleich mit einem feinen Foto-Contest Einstand…



Was sagst Du dazu?