Post-It Tisch

Sehr stylisch, dieser Tisch aus riesigen Post-Its von Tom Seymour, und zudem superpraktisch, wenn man, wie ich, wirklich jeden Unsinn aufschreiben muss, um ihn nicht zu vergessen.

The Note Table is made up of 5000 sheets of paper which are then bound through the application of PVA glue. The table brings together the two functions of table and notepad.

notetablejpg

(via Interior design room)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Tom Sachs: Plastiken
    Die Plastiken von Tom Sachs sind wohl das, was man landläufig als imposant bezeichnen würde. Tom Sachs is a sculptor, probably best known for his elaborate recreations of various Modern icons, all of them masterpieces of engineering and design of one kind or another. In an early show he made Knoll office furniture out of phone
  • Musik zum Wochenende: Passion Pit (II)
    Passion Pit hatte ich hier zwar erst unlängst kredenzt und bejubelt, aber dieses schöne Video soll dem geneigten Leser deswegen nicht vorenthalten bleiben. The Reeling, aus dem demnächst erscheinenden (und allgemein vorfreudig und sehnsüchtig erwarteten) Album Manners. For the lead video off Passion Pit’s eagerly anticipated debut LP, 3 of our creatives banded together into a
  • John Kenn: Post-It Monster
    John Kenn zeichnet wunderbare Abbilder fabelhafter Unholde und seltener Wesen auf kleine gelbe Post-It Zettel. Sehenswert. I write and direct television shows for kids. I have a set of twins and not much time for anything. But when I have time I draw monsterdrawings on post-it notes… It is a little window into a different world,
  • Twitter on Paper
    Twitter on Paper von Sam Potts ist ein neuer Service, der genau das tut, was der Name verspricht: Tweets auf Papier zu übertragen. Man kann entweder einen brandneuen oder einen alten, schon von Sam Potts veröffentlichten Tweet bestellen und bekommt diesen dann – kostenlos – wahlweise per Post oder (als JPG) per Email zugesandt. Das wirkt
  • Paul Weller: Wake Up The Nation
    The Modfather is back in town, spielt auf einer Rickenbacker und kaut Gummi wie ein Bessessener. ‘Nuff said, ich bin wach. It’s political with a small ‘p’. There’s a line in there about the death of the post box. It’s about how technology brings advantages but it also depersonalises things.



Was sagst Du dazu?