Schulz City

Was wäre, wenn Peanuts nicht von Charles M. Schulz, sondern von Frank Miller wäre? Diese an sich schon mehr als fabelhafte Frage beantwortet Timothy Lim mit Schulz City: That Yellow Shirted Such-And-Such.

Das archetypische Charlie Brown-Baseballmatch Sin City Style. Mehr als wunderbar.

1f461a2c6a6ec919e4be8860e12db9c4

32f4a3507223695635a1b18c4b034dff

(via Superpunch & Nerdcore)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Charlie Brown Tie Fighter
    Aus einem Paralleluniversum, in dem Charles M. Schulz und George Lucas eine fruchtbare Freundschaft führten…
  • Peanuts by Charles Bukowski
    Lange nicht mehr so gelacht: bei Progressive Boink kann man nachlesen, wie das ungefähr klingen würde, wenn Bukowski die Peanuts geschrieben hätte. It began as a mistake. The first time that Charles Branaski met Lucy Van Pelt, she was holding a football. He didn’t care for the game, baseball was his thing. Still, she held
  • Yellow Subversion: The Artwork of Yellow Submarine
    Yellow Submarine ist nicht nur mein Lieblings-Beatles-Film, sondern meines Erachtens zudem einer der besten Zeichentrick-Feature-Filme überhaupt. Die Story mag ein klein wenig dünn sein, dafür strahlen die Gags, und das Artwork von Heinz Edelmann und seinem Team ist phänomenal. Über die Musik müssen wir hier nicht reden. Bei Yellow Subversion: The Artwork of Yellow Submarine handelt
  • Timothy Anderson
    Wunderbar gelungene Retrofits von Timothy Anderson: Star Wars als Spaghettiwestern, Alien und Blade Runner als Pulp Fiction. (via Wired)
  • Auf Nimmerwiedersehen!
    Graham Linehan, Schöpfer der wunderbaren britischen TV-Serie “The IT Crowd” findet genau die passenden Worte zum Abschied des wohl unbeliebtesten US-Präsidenten aller Zeiten: Don’t let the door hit your arse on the way out, you fucking piece of shit. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Schönen Tag noch, und lass dich hier nicht mehr blicken. (via nerdcore)



3 Kommentare

Was sagst Du dazu?