Meredith Andrews: verschlafene Portraits

Die wirklich hohe Kunst des Portraitierens liegt meiner Ansicht nach in vollkommen ehrlichen, die Substanz des Portraitierten einfangenden Abbildungen, und ehrlicher als kurz nach dem Aufstehen geht es wohl kaum.

Meredith Andrews, deren Fotografien auch sonst mehr als sehenswert sind, lichtet in der Reihe Sleep schlaftrunkene Menschen ab, die noch nicht dazu gekommen sind, ihr Street Face aufzusetzen. Schön.

879261228051996-510x513jpg

879261228052009-510x510jpg

879261228052020-510x512jpg

879261228052031-510x513jpg

(via The Junction)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Amy Stein: Fotografie
    Amy Stein hat neben dem guten Auge für Details und Stimmungen, das für Fotografen zur Basisausrüstung gehört, auch ganz hervorragende Projektideen. Halloween in Harlem porträtiert Kinder New Yorks, die ihre Kostüme im alltäglichen Chaos der Metropole spazieren tragen, Domesticated befasst sich mit Tieren, die dem Menschen in verschiedenster Weise zu nahe gekommen sind, und in der
  • Aryz
    Die Werke des spanischen Street Artist Aryz sind einfach unheimlich gut — viel mehr muss dazu wirklich nicht gesagt werden. (via Yay!Everyday)
  • Adidas Glenhaven @ Urbantrendsetter
    Kaum ein Logo hat meine Jugend so sehr geprägt wie die drei Streifen, ich war ja nicht der einzige, der im Sportunterricht, auf dem Pausenhof und auch sonst…
  • Auf Nimmerwiedersehen!
    Graham Linehan, Schöpfer der wunderbaren britischen TV-Serie “The IT Crowd” findet genau die passenden Worte zum Abschied des wohl unbeliebtesten US-Präsidenten aller Zeiten: Don’t let the door hit your arse on the way out, you fucking piece of shit. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen. Schönen Tag noch, und lass dich hier nicht mehr blicken. (via nerdcore)
  • Brandon Blommaert: eco-station
    Brandon Blommaert gehört zu jener Art von Künstlern, die sich nicht nur auf einen Stil festlegen — in seinem Blog finden sich, wie auch in seinem Flickr-Stream, allerlei interessante Projekte…



3 Kommentare

Was sagst Du dazu?