Twitter on Paper

Twitter on Paper von Sam Potts ist ein neuer Service, der genau das tut, was der Name verspricht: Tweets auf Papier zu übertragen. Man kann entweder einen brandneuen oder einen alten, schon von Sam Potts veröffentlichten Tweet bestellen und bekommt diesen dann – kostenlos – wahlweise per Post oder (als JPG) per Email zugesandt.

Das wirkt vollständig sinnfrei, was es natürlich auch ist, funktioniert für mich auf den zweiten Blick aber auch als sehr schöner und durchaus berechtigter Kommentar zu den vielen ebenso sinnfreien, sich dafür aber ernst nehmenden Diensten, die rund um Twitter aus dem Boden schiessen.

How does Twitter on Paper work?
Twitter on Paper is a new service that allows you to request paper editions of tweets. ’Editions‘ isn’t really the right word, since they are one of a kind. But basically, how it works is: you ask for a tweet and I mail one to you. By post. In the real world.
No way. It’s just that simple?
Pretty much, yes. There are two types of tweets you can request: new and old. If you select New Tweet, I’ll make something up and send it to you. If you request Old Tweet, you can then specify which tweet you’d like.
And you’re doing this why?
Recently we’ve seen a number of new services that help you put tweets on things. No one is putting tweets on paper. It’s a shame. Twitter on Paper changes all that. We aim to demonstrate that a paper-based media model can compete in the modern marketplace.
Why would anyone want a tweet on a piece of paper?
I have no idea.

home3

home5

(via Ashley Simko)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Twitter auf einem C64
    Neues aus der Abteilung eigentlich sinnlos, aber total cool: Johan Van den Brande hat eine voll funktionsfähige Twitter-Applikation für den Commodore C64er geschrieben…
  • Small Times
    So geht paying attention to details: als Werbemassnahme zum World’s Smallest Post Service stationery kit verschickten Leafcutter Designs kleine Minipakete…
  • Museum Of Modern Tweets
    War ja klar, daß das früher oder später passieren würde: im Museum Of Modern Tweets werden die interessantesten Tweets diverser Promis in Wort und Bild illustriert…
  • T-Post: Real Life Superhero Contest
    T-Post, das auf T-Shirts gedruckte Nachrichtenmagazin, hatte ich hier schon Mal besprochen — News als T-Shirt-Motiv zu verwenden ist ja schliesslich auch eine coole Idee…
  • Egg Freckles?
    Keine Frage, ich bin ein ebenso grosser Apple Fanboy wie the next guy, wenn nicht sogar ein noch grösserer. Natürlich will auch ich ein iPad…



Was sagst Du dazu?