Lily Allen: Fuck You

Gleich auf mehreren Ebenen fabelhaft: nicht nur, daß Lily Allen mittels ihrer neuen Single allen Schwulenhassern und Rassisten ein beherztes Fuck You entgegenwirft, im dazugehörigen Video macht sie aus der Ich-Perspektive Paris unsicher und dreht Passanten und Gebäude durch die Photoshop-Mangel.

Wie das wohl bei den Saubersprachaposteln im Beep-Wunderland USA ankommt? Zumindest musste ich bei YouTube mein Geburtsdatum bestätigen, um das Video überhaupt sehen zu dürfen. Fuck that.

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Michael Jackson’s Moonwalker
    Wir werden dich vermissen, King of Pop. Den Engelsstaub, der aus deinen Füssen fliegt, den Shuriken-Hut und die tödlichen Dance-moves…
  • WMG Copyright Claim: EPIC FAIL!
    Dies als kleine Fussnote zum vorherigen Beitrag über Monty Pythons Youtube-Erfolge: Eher unter dumm gelaufen einzuordnen ist es wohl, wenn man als Label ein Youtube-Video löschen lässt, es aber versäumt…
  • Rainer von Vielen: Mein Block
    Rainer von Vielen bajuwarisiert den Sido in uns allen von der Strasse weg direkt in die Almhütte hinein. Mein Block, aus dem aktuellen Album Milch & Honig. Meine Stadt, mein Bezirk, mein Viertel, meine Gegend, meine Straße, mein Zuhause, mein Blog.
  • Die Abenteuer des Gustav Gans
    Eine kleine Randnotiz in eigener Sache: mein alter Freund und Lieblingsregisseur Sebastian Orlac hat mich eben vorhin wissen lassen, daß er dieses Video hier bei Youtube hochgeladen hat. Anno 2000 hatten wir für die aktuelle Single Die Abenteuer des Gustav Gans meines damaligen musikalischen Alter Egos lotte ohm. dieses vorzügliche Machwerk produziert – sozusagen eine Homestory
  • Penguin Prison: Don’t Fuck With My Money
    Yeah, occupy pop charts. Penguin Prison mit der sehr eingängigen und textlich nachvollziehbaren potentiellen 99%-Hymne Don’t Fuck With My Money. Inspired by OWS and by the other protests that have sprung up all over the world Penguin Prison decided to film a video for “Don’t Fuck With My Money” at the Occupy Wall Street March that



Was sagst Du dazu?