We Choose The Moon

It was forty years agpo today yesterday… Auf We Choose The Moon lässt sich die komplette Apollo 11-Mission in fein animierten Flashsequenzen und Originaldokumenten vom Start der Saturn V bis zu den legendären Mondspaziergängen nachverfolgen.

moon1

moon2

moon3

(via Think Big Chief)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Won’t Get Fooled Again.
    I tip my hat to the new constitution, take a bow for the new revolution, smile and grin at the change all around…
  • Junkboy Demakes
    Hier einige wirklich mehr als grossartige 8-Bit-Retro-Verwurstungen aktueller Videspiele, die Pixelkünstler Junkboy im Pixelation-Forum gepostet hat. Manche dieser Fassungen sehen — seien wir doch mal ehrlich — besser aus als die aufgepimpten 3D-Originalversionen. Wir sehen: Brütal Legend, Guitar Hero, Bayonetta, Batman: Arkham Ayslum, Bioshock. Here are a bunch of demake mockups that I’ve made for swedish
  • Shepard Fairey trifft Banksy
    Holla, wenn das Mal kein Treffen der Giganten ist: in der neuesten Ausgabe des Magazins Swindle findet sich ein von Shepard Fairey geführtes Interview mit Banksy. Sehr lesenswert, wenngleich die Antworten in punkto Unterhaltungswert die Fragen um Längen schlagen. Aber so soll es wohl auch sein. How long are you going to remain anonymous, working
  • Jaime Martinez: Animierte Fotografie
    Ich bin mir nicht ganz sicher, was hier eigentlich vorgeht, aber diese gif-animierten Fotos von Jaime Martinez gehören mit zum merkwürdigsten, was ich seit langem gesehen habe.
  • Interview: Max Dalton
    Die Illustrationen von Max Dalton wirken, als hätte ein Cartoonist aus den 50er oder 60er Jahren einen Unfall mit einer Zeitmaschine erlebt.



1 Kommentar

    […] We Choose The Moon via Diskursdisko. […]

Was sagst Du dazu?