Pixel Colored Pencils

Verbrächte ich meine Tage mit echter Zeichnerei statt des Jonglierens diverser Photoshop-Fenster, dies wären mit Sicherheit die Waffen meiner Wahl: Pixel Colored Pencils von Fred Flare.

pixelpencils

(via Better Living Through Design)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Pacman Pellets
    Mal wieder superschöner superbunter supernerdiger Unsinn im Onlinestore Fred Flare: Pacman Pellets – genau das Richtige für Old-School Gamer, Geister und gelbe, runde Typen. Mmmmmmmmh. (via Retro To Go)
  • Fred Perry Scooter
    Ganz grosses Tennis: zur Feier des hundertsten Geburtsjahres von Fred Perry erscheint in Zusammenarbeit mit Piaggio ein auf sagenhafte 100 Stück limitierter Fred Perry Vespa-Roller. Nicht, daß ich meine, mir das leisten zu können, aber ich bin begeistert. (via Vespa Lexington)
  • Cipher Drinking Glasses
    Das schlimme an Konzepten: daß es nur Konzepte sind. Diese extrem übercoolen Trinkgläser stünden sonst auf meiner Wunschliste. Damit man weiss, was man trinkt: Cipher, von Damjan Stanković. An empty glass resembles a meaningless colorful mosaic, until a liquid is poured into it, revealing its name. Each side of the glass is reserved for a specific
  • Fred Lebain: Un printemps à New York
    Manchmal gibt es Projekte, zu denen man nicht mehr sagen möchte, um nicht den Überraschungseffekt der Grundidee vorwegzunehmen…
  • Musik zum Wochenende: Janelle Monáe
    Mal wieder, wie so häufig, nicht unbedingt meine erste Wahl für eine Single, aber doch ein feiner Song + Video. Janelle Monáe: Cold War, vom Album The ArchAndroid.



1 Kommentar

Was sagst Du dazu?