Remember This Name!

rtn

Adam Fuhrer vom famosen Grafik & Foto-Blog PICDIT hat ein schönes neues Projekt ins Leben gerufen: ein unregelmässig erscheinendes Fotozine namens Remember This Name!, zu dem jeder, der Interesse hat, seine Fotografien über den dazugehörigen Flickr-Pool beitragen kann.

Ich bin ja grundsätzlich immer dafür zu haben, wenn der Zugang zu Multiplikatoren und Medien demokratisiert und vereinfacht wird — und mit einem fähigen Kurator wie Adam Fuhrer kann man davon ausgehen, daß das Ergebnis sehenswert sein wird.

REMEMBER THIS NAME is a photography publication where you guys submit your best photos into the pool, and every so often I will select a handful of the most interesting ones, send ‘em out to print, and they will be available for everyone to enjoy in amazing booklet form. The photographers will be given proper credit to each of his/her photos + a URL to their respected Flickr page.
All photographers that get chosen to be in the zine will be contacted and will be sent a free copy of the issue in which they are featured in!

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Nigel Tomm: Most Interesting
    Does humor belong in music? fragte sich einst Frank Zappa und beantwortete die Frage ganz klar mit einem Yes! Würde man Nigel Tomm dieselbe Frage stellen, bezogen auf seine Kunst…
  • Anti-Paparazzi Fashion
    Wunderbare Idee: Adam Harvey hat eine Ant-Paparazzi-Maschine entwickelt, die im Blitzlichtgewitter zurückblitzt…
  • Patrick Gildersleeves
    Patrick Gildersleeves hätte ich, seinen wunderschönen Bildern nach zu urteilen, eigentlich in Fernost vermutet. In Wirklichkeit allerdings wohnt er im sonnigen Brighton, wo er an den Wochenenden nachsehen kann, was Norman Cook schon wieder treibt. Bei Print Okushon kann das erste Bild unten wie auch Werke anderer Künstler zugunsten der japanischen Erdbebenhilfe ersteigern.  
  • Print Okushon
    Print Okushon nennet sich eine neu eingerichtete Plattform, über die sich Werke zahlreicher Künstler ersteigern lassen — und alle Einnahmen werden zugunsten der japanischen Erdbebenhilfe gespendet. Gute Sache, schöne Bilder. Hier stellvertretend von Jack Teagle, Lesley Barnes, Arnaud Boutin und Crayonfire.   Print Okushon has been set up to help raise money for the victims of the
  • Monster Stamps
    Wunderbare Briefmarken im Monster-Style von Adam McCauley.



Was sagst Du dazu?