15 Pixel Street Fighter

Hier ein Video, in dem ein Street Fighter-Match zwischen Ken und Blanka auf ganze fünfzehn Pixel reduziert wird — und immernoch zu erkennen ist.

In meiner Reaktion darauf bin ich exakt denselben Weg gegangen wie der Autor bei Technabob, wo ich das Video fand: von Erstaunen über Befremdung zum nochmaligen Ansehen, Lachen, Staunen, dämlich finden, nochmals anschauen, gut finden.

Weitere Pixelierungen featuring Noby Noby Boy und Parappa The Rapper im YouTube-Channel von gamecitynottingham.

I swear when I saw that video I was insanely irritated; I couldn’t believe I spent 23 seconds of my life watching it. Then I watched it again. And again. I found myself shaking my head and smiling, then having mini-bursts of laughter. Stupid video.

(via Technabob)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • WMG Copyright Claim: EPIC FAIL!
    Dies als kleine Fussnote zum vorherigen Beitrag über Monty Pythons Youtube-Erfolge: Eher unter dumm gelaufen einzuordnen ist es wohl, wenn man als Label ein Youtube-Video löschen lässt, es aber versäumt…
  • What Is The Universe?
    What Is The Universe? Grosse Frage, kurz und bündig erklärt sowie schön illustriert von Minute Physics. Weitere Videos zu diesem und ähnlichen Themen im dazugehörigen YouTube-Channel. (via Devour)
  • Noby Noby Boy: iPhone WTF?
    Es gibt Momente, in denen ich mich frage, ob gewisse Teile der Menschheit noch ganz bei Trost sind, ob ich eventuell über Nacht den Verstand verloren habe…
  • Musik zum Wochenende: Simian Mobile Disco
    Wunderschönes Video zu Audacity of Huge von Simian Mobile Disco. Könnte bei dieser Gelegenheit auch jemand bei YouTube Bescheid geben, daß HD-Video genau so aussieht und nicht anders?
  • Gil Scott-Heron: Me & The Devil
    Gil Scott-Heron, “Me & The Devil”, aus dem neuen Album “I’m New Here”.



5 Kommentare

Was sagst Du dazu?