Just Taking Pictures

flyer

Heute startet in der Berliner ATM Gallery die Ausstellung Just Taking Pictures von Street-Art-Fotograf Just. Wäre ich zur Zeit in Berlin, ich würde definitiv hingehen.

Der Berliner JUST gehört zu den bedeutendsten Fotografen der Grafitti- und Street-Art-Bewegung – seit rund 10 Jahren fotografiert er Künstler, die heute schon zu Ikonen geworden sind, und dokumentiert in brillianten Bildern die Höhepunkte urbaner Kultur. Zum ersten Mal präsentiert er jetzt in der Berliner ATM-Galerie eine Auswahl seiner besten Künstlerporträts und Street-Art-Fotografien.

3947373463_2aac4c49fd_o

3947373701_0332235e9c_o

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Alex Gross
    Alex Gross übermalt antike Fotografien mit Popkultur-Ikonen. Das Ergebnis sind nostalgisch wirkende, seltsam melancholische Portraits, die Zukunft und Vergangenheit verschmelzen lassen. (via The Jealous Curator)
  • Diego Patino
    Eine einigermassen repräsentative Auswahl an Arbeiten von Diego Patino auszuwählen ist mir nicht gerade einfach gefallen…
  • Doze Green
    Doze Green ist Grafitti-Künstler der ersten Stunde und war Mitglied der legendären Rocksteady Crew. Mitterweile von der Strasse in die Galerie übergewechselt, sind seine Bilder nach unverändert ausdrucksstark und überaus originell. (via Robotmafia)
  • Noisey Präsentiert: Casper
    Pünktlich zum Release seines neuen Albums XOXO treffen die Kollegen von Noisey Casper zum ersten Auftritt in seiner Heimatstadt Bielefeld…
  • Gebt uns ruhig die Schuld (den Rest könnt ihr behalten)
    Man könnte fast schon auf den Gedanken kommen, die Fantastischen Vier hätten dieses schicke Oberretro-Video extra so gedreht…



2 Kommentare

Was sagst Du dazu?