Rich Tu: Illustrationisms

Die Illustrationen von Rich Tu bewegen sich im interessanten Spannungsfeld zwischen moderner Ausführung und traditionell japanisch anmutender, flacher Farbgebung. Nicht alles in seinem Portfolio spricht mich gleichermassen an, dafür einiges um so mehr.

summer_reading-half

05_Rich_Tu

06_Rich_Tu

dreams_and_treacherous_territory

(via Beautiful/Decay)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Stephan Doitschinoff
    Stephan Doitschinoff, a.k.a. Calma, Street Artist aus Sao Paulo, Brasilien, bewegt sich mit seiner Kunst im Spannungsfeld zwischen Pop Art, Afro-Kubanischer Tradition und Graffiti. From 2005—2008, Stephan Doitschinoff traveled throughout the Brazilian countryside of Bahia, painting site-specific murals on adobe houses, chapels, and even a cemetery. In the small village of Lençóis, he collaborated with local
  • Notes Of Berlin
    Notes of Berlin ist ein neues Blog, daß sich den zahlreichen interessanten Schriftstücken widmen will, die man so in der Stadt findet. Die Krönung wäre, wenn man noch die Hintergrundgeschichten erfahren würde… Berlin spricht zu uns. Berlin will sich mitteilen, was erzählen, verzapfen, suchen oder finden, oder sich einfach nur wichtig machen. Jetzt posten wir mal zurück.
  • Street Art für Nerds
    Interessante Galerie Computer- / Games- / Internet-basierender Street Art bei Kontraband. Nicht alles ist so grossartig wie das untenstehende, wunderbare Space Invaders-Mosaic, aber einiges zumindestens amüsant. Ein weiteres Favourite: diese Palm-Werbung mit dem Vermerk [citation needed]. Nerdiger geht’s nicht mehr. : ) (via BoingBoing)
  • Mel Kadel
    Zeichnungen von Mel Kadel. Ich mag besonders, wie sich in einigen Bildern kleinere Inhaltsmodule mit Figuren endlos wiederholen wie Tapetenmuster aus dem M.C. Escher-Einrichtungshaus. (via Beautiful Decay)
  • Thibaud Herem: Popups, Pullouts & Illustrationen
    Thibaud Herem schickte mir dieser Tage per Mail einen Link zu seinem Portfolio, was mich sehr freut, da ich sonst wahrscheinlich kaum Gelegenheit gehabt hätte…



Was sagst Du dazu?