From The Upper Deck

Przemek Wajerowicz fährt, mit der Kamera bewaffnet, im Doppeldecker-Bus durch London und fotografiert für sein Projekt From The Upper Deck vom oberen Stockwerk des Busses aus die Strassen, Häuser und Menschen, die er passiert. Die wunderbaren, schnappschussartigen Bilder zeugen von seinem hervorragendem Auge für die kleinen Momente, die das Leben in dieser Stadt definieren.

Besonders schön: die Reihe wird täglich erweitert und kann auch per RSS-Feed abonniert werden.

ftud

ftud2

ftud3

ftud4

(via Spreeblick)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Guy Sargent: London, A Personal View
    Sehr schöne Photographien von Guy Sargent in seinem Behance-Portfolio. Ganz besonders gefällt mir natürlich das Set London, A Personal View…
  • Musik zum Wochenende: Kid Cudi
    Schönes Video zum Track Day N Nite von Kid Cudi, aus dem kommenden Album Man on the Moon. Mich persönlich erinnert Kid Cudi an Kanye West, ehe dieser vom Autotune-Werwolf gebissen wurde. Das tolle und umsonst downloadbare Mixtape A Kid Named Cudi hatte ich neulich schon in den RSS-Links, möchte es aber für alle, die den
  • Thibaud Herem: Popups, Pullouts & Illustrationen
    Thibaud Herem schickte mir dieser Tage per Mail einen Link zu seinem Portfolio, was mich sehr freut, da ich sonst wahrscheinlich kaum Gelegenheit gehabt hätte…
  • Ephemera
    Stil ist, wenn man auch für die kleinen Details in alltäglichen Gegenständen ein Auge hat…
  • Brandon Blommaert: eco-station
    Brandon Blommaert gehört zu jener Art von Künstlern, die sich nicht nur auf einen Stil festlegen — in seinem Blog finden sich, wie auch in seinem Flickr-Stream, allerlei interessante Projekte…



Was sagst Du dazu?