Ivo Mayr vs. die Schwerkraft

Schöne Fotoserie von Ivo Mayr, die im Sommer 2007 im Rahmen eines Stipendiums der Stadt Koblenz entstand — einer Stadt, in der dem Anschein nach jeder mit Spider-Man verwandt ist…

Ich inszeniere die Menschen losgelöst vom Boden, hängend an Wänden, Bäumen oder Laternen. Wie Fundstücke, die man deutlich sichtbar an dem Ort platziert, an dem man sie vorfindet (bspw. ein am Zaun hängender Handschuh). Die Motive geben dabei wie beiläufig das Spezifische an Koblenz wieder. Indem ich typische Orte spielerisch in die Bildkomposition einbinde, die Passanten auf dieser „ Bühne “ in Szene setze, kann ich dokumentarische und stadtgeschichtliche Aspekte scheinbar nebenbei mit einbeziehen.

09

02

06

07

27

(via 7rano)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • #represent Laser Grafitti
    Der aufmerksame Leser wird es schon mitbekommen haben: adidas sind zur Zeit mit ihrer Aktion#represent auf der Suche nach talentierten Crews aus allen Bereichen…
  • Radical Jonny
    Wunderbare Fotografien, Grafiken und Illustrationen in der  deviantART-Galerie von Radical Jonny. Wie so häufig muss ich mal wieder an Bioshock denken… (via King Hubby Love)
  • Musik zum Wochenende: Janelle Monáe
    Mal wieder, wie so häufig, nicht unbedingt meine erste Wahl für eine Single, aber doch ein feiner Song + Video. Janelle Monáe: Cold War, vom Album The ArchAndroid.
  • The city of Solitude in Minecraft
    Es ist immer wieder erstaunlich, was Leute in Minecraft so basteln. Hier hat jemand die komplette Stadt Solitude aus Skyrim bis ins kleinste Detail genau nachgebaut. Die Map lässt sich hier runterladen.
  • Recreate Berlin
    Unter dem klangvollen Titel Recreate Berlin schickt Samsung derzeit zwölf junge Talente durch die Hauptstadt, um mit ihnen gemeinsam die tollsten Ecken Berlins auszukundschaften und kreativ einzufangen. Am dritten Tag geht es um Geheimtipps und weniger bekannte Orte im alten Zentrum: Charlottenburg. Die Aktion dient natürlich dazu, vorzuführen, was man alles mit einem Tablett anstellen



1 Kommentar

Was sagst Du dazu?