Musik zum Wochenende: Martha Wainwright

Bitte entschuldigt mich, während ich eben mal dahinschmelze: Martha Wainwright, Adieu, Mon Coeur — aus dem Album Sans Fusils, Ni Souliers, A Paris: Martha Wainwright’s Piaf Record. Seeeeuuuuuufz.

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Chibi Stickers For Bioshock, Left 4 Dead, And More
    Die Welt braucht mehr Chibi, und zwar, soweit möglich, auf der Stelle. Wie etwa diese äusserst niedlichen Game-Sticker…
  • Musik zum Wochenende: Blakroc
    Please excuse me, während ich eben vor Aufregung in Ohnmacht falle. Die Band Blakroc besteht aus den Black Keys, Billy Danze, Jim Jones, Nicole Wray, NOE, Ludacris, Mos Def, ODB…
  • Musik zum Wochenende: Broken Social Scene
    Hoch erfreulich, wenn sich mal wieder eine Band auch dem Tagesgeschehen widmet, statt nur in Nabelschau und Artyfartyness zu versinken. Broken Social Scene mit ihrem Videokommentar zum G20-Gipfel im heimatlichen Kanada: Meet Me in the Basement, aus dem aktuellen Album Forgiveness Rock Record.
  • Woodkid: Top of the Eiffelturm
    Der französische Symphonic-Pop Musiker und Songwriter Woodkid wird am 24. Januar live in Paris auf dem Eiffelturm performen. Der einzigartige Event wird ab 20.30 Uhr (CET) weltweit auf Noisey.com gestreamt — und natürlich hier. Auf der offiziellen Special Engagements Facebook-Seite könnt ihr mehr darüber erfahren, und mit etwas Glück sogar dabei sein — ganz oben über den Dächern
  • #YNTHT: Next Hit Record
    Next Hit Record ist ein neues Videoformat, für das YNTHT aufstrebende Künstler in ihren Studios besucht und die Aufnahmen für ihr neuestes Album mitverfolgt.



Was sagst Du dazu?