Rich Gemell

Illustrationen von Rich Gemell, die mich an traditionelle japanische Malerei denken lassen — sowohl in der Form, wie auch im Inhalt.

post-1

post3

post

the whales

(via A Tribe Called Next)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Marq Spusta
    Wunderschön psychedelische Illustrationen von Marq Spusta, lassen mich an Robert Crumb denken, an die Freak Brothers und die Dead. Old school. (via Dinosaur Jr)
  • Larissa Bertonasco: Illustrationen
    An den Illustrationen von Larissa Bertonasco gefällt mir einiges, nicht zuletzt die ausdrucksstarke Linienführung…
  • Rich Tu: Illustrationisms
    Die Illustrationen von Rich Tu bewegen sich im interessanten Spannungsfeld zwischen moderner Ausführung und traditionell japanisch anmutender, flacher Farbgebung. Nicht alles in seinem Portfolio spricht mich gleichermassen an, dafür einiges um so mehr. (via Beautiful/Decay)
  • Neurosonics Audiomedical
    Wahnsinn, was die jungen Leute heutzutage alles mit ihrer Tricktechnik anstellen können. (via A Tribe Called Next)
  • David Sykes: Fotografie
    Die Fotografien von David Sykes sind sehr nah an dem, was ich unter Perfektion verstehen würde…



1 Kommentar

    Ganz tolle Illustrationen. Ich denke,daß diese Bilder japanische background haben. Für mich ist sehr private Japanische Malerei und Literatur,ganz nahe, weil sie die Seele des Alls ganz anders und spezifisch ausdrücken. Ich freue mich auf Rich Gemell kennenzulernen :)

Was sagst Du dazu?