Laurent Impeduglia

Auf den ersten Blick wirken die Bilder von Laurent Impeduglia ein wenig wie Malereien aus dem Schulunterrricht. Auf den Zweiten ebenso, was zumindest mich allerdings nicht davon abgehalten hat, mich ein wenig zu verlieben. Man beachte bitte etwa den überaus tollen Rauch, der in zwei Bildern aus den Schornsteinen emporsteigt. Wunderbar.

Large_p97

Large_p158

Large_p90

Large_p113

Large_p157

(via Booooooom)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Things Organized Neatly
    Irgendwie ist es ja auch ein wenig Psycho, eine Website zu betreiben, die sich aussliesslich mit Bildern von Dingen beschäftigt, die ordentlich angeordnet sind. Was nicht etwa heissen soll, das Things Organized Neatly nicht sehr gut aussehen würde. (via Black Eiffel)
  • Ladies and Gentlemen, Mr. Leonard Cohen
    “Ladies and Gentlemen, Mr. Leonard Cohen” stammt aus dem Jahr 1965 und beschäftigt sich mit Leonard Cohen, dem Dichter und — zu meiner Überraschung — Komiker.
  • Giordano Poloni
    Illustrationen von Giordano Poloni. Man beachte bitte insbesondere den Monster-Ratzinger.
  • Apak Studio
    Es kommt nicht wirklich häufig vor, daß sich Illustratoren als Team zusammentun — schliesslich vereinfacht es die Arbeit nicht notgedrungenermassen…
  • Cindy Rizza
    Kaum zu glauben, daß es sich bei den Bildern von Cindy Rizza nicht etwa um Fotografien handelt, sondern um Gemälde. (via The Jealous Curator)



Was sagst Du dazu?