Miniaturgebäude in Berlin

Feine Idee: das Street Art-Kollektiv Evoltaste hat einige der sonst eher wenig hübschen Stromkästen Berlins in Miniaturgebäude verwandelt. Wer dort wohl wohnt?

immeuble-miniature-berlin-4-550x514

immeuble-miniature-berlin-1-550x509

immeuble-miniature-berlin-7-550x402

(via Ufunk)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • The Lost Tribes of New York City
    In “The Lost Tribes of New York City” interviewen Andy und Carolyn London einige sonst eher wenig beachtete Bewohner New Yorks.
  • Cardon Copy
    Cardon Webb hat sich der oftmals in Sachen Designprofessionalität zu wünschen übrig lassenden Flyer angenommen, die an Littfasssäulen, Ampeln und Stromkästen…
  • Davidope: Animationen
    Gif-Animationen scheinen derzeit eine Art Revival zu erleben, sah es doch einige Zeit lang eher so aus, als seien sie mit ihren flügelwedelnden Briefumschlägen, Under-Construction-Bauarbeitern …
  • Adidas Glenhaven @ Urbantrendsetter
    Kaum ein Logo hat meine Jugend so sehr geprägt wie die drei Streifen, ich war ja nicht der einzige, der im Sportunterricht, auf dem Pausenhof und auch sonst…
  • Mario World als Brettspiel
    Genau das Richtige für laue Herbst- und Winterabende, an die zu denken einem beim jetzigen Wetter ja nicht leicht fällt: Supermario als Brettspiel. Im vorliegenden Design von Ashley Buerkett wohl noch ein wenig ausbaufähig, aber an sich schon eine hervorragende Idee. (via Fubiz)



3 Kommentare

Was sagst Du dazu?