Jared Nickerson: In My Pocket

Jared Nickerson ist wohl das, was man gemeinhin unter detailverliebt versteht. In My Pocket etwa  versammelt eine ganze Menge Studiogerätschaften auf einem Haufen. Warum hat Nickerson dieses Studio in seiner Tasche, und wo ist eigentlich Waldo?

86_inmypocketnewgrain

86_inmypocketdetailone

86_inmypocketdetailthree

86_inmypocketdetailfour

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Das Racist: Fake Patois
    Vor Jahren war ich mal in Köln bei einem Konzert von Deutschlands liebsten Reggae-Artisten Gentleman und war etwas peinlich berührt davon, daß der gute Mann albernerweise seine Ansagen…
  • Common Market
    Als ich vorhin im Bus saß und durch die Stadt gondelte, entschied sich der Shuffle-Modus meines iPods dazu, mir hintereinander gleich mehrere Songs von Common Market ins Ohr einzuflössen…
  • Tetris Link: The Board Game
    Ich weiss ja nicht. Tetris, der Klassiker unter den Arkadenzockern, als Brettspiel? Das stellt doch die natürliche Weltordung völlig auf den Kopf…
  • God Of Blades
    Den Mittag über habe ich das ziemlich grossartige neue iOS-Spiel God Of Blades gezockt, in dem man als Untoter König sein Schwert durch fabelhafte Welten schwingt. Wer ein bisschen was übrig hat für das, was man landläufig unter Pulp Fiction versteht (ohne Travolta und Sam Jackson), wird dieses Spiel lieben — also billige Schundhefte der 50er und
  • Merav Shacham: Banana Moon
    Was ist in der Welt von Merav Shacham nur los? Nichts gutes, wenn man seine Bilder betrachtet: seltsam verflüssigte, dem Anschein nach stark depressive Wesen…



1 Kommentar

Was sagst Du dazu?