PhoneBook Ride! Ride!

PhoneBook Ride! Ride! ist eine ausgetüftelte Mischung zwischen iPhone-App und Bilderbuch, die es dem Kind oder dem erzählenden Elternteil erlaubt, mit den Bildern zu interagieren: Objekte zu berühren, Tiere in ihrem Verhalten zu beeinflussen. Ist doch schön.

phonebook04

phonebook00-640x425

phonebook02

(via Creative Applications)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Laura Bifano
    Eine Menagerie quadratierter Voxel-Tiere im Blog von Laura Bifano…
  • The Videogame History Timeline
    Wenn es überhaupt einen Grund gibt, Flash für irgendetwas einzusetzen, dann doch bitte statt Werbung und hüpfender Maskottchen Projekte wie dieses…
  • AsciiLife
    The Matrix, to go: das iPhone-App AsciiLife wandelt das Signal der internen Kamera in Echtzeit in Ascii Art um. Ist das völlig sinnlos? Ja. Aber trotzdem extrem cool. Und zudem ist Kunst letztendlich immer sinnlos. Aber, wie gesagt, extrem cool. (via Creative Applications)
  • Anatomie-Strickwerk
    Einer der Gründe dafür, daß ich nicht Biologie studiert habe — mal ganz davon abgesehen, daß mich das Fach nicht genügend interessiert…
  • Colorbind
    Auf die Gefahr hin, daß mancheiner der hier in stetig ansteigender Frequenz immer häufiger erwähnten iPhone/iPod touch-Apps überdrüssig werden könnte…



1 Kommentar

    Nette Idee… fördert aber nicht unbedingt das Vorstellungsvermögen des Kindes.

Was sagst Du dazu?