Musik zum Wochenende: Erdmöbel

Masslose Übertreibungen sind, wenn sie aus Leidenschaft geschehen, doch etwas feines. Zum aktuellen Album Krokus der grossartigen Erdmöbel wird zu jedem Song ein Video gedreht — das ist völlig übertrieben, aber schön.

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Pixies: Bagboy
    Neun Jahre nach der letzten Tour sind die Pixies zurück — wenn auch leider ohne Kim Deal. Dem Video zum Song Bagboy sieht man an, wieviel Spass der Dreh gemacht haben muss. Wird das jetzt doch noch was mit einem neuen Album?
  • Musik zum Wochenende: Janelle Monáe
    Mal wieder, wie so häufig, nicht unbedingt meine erste Wahl für eine Single, aber doch ein feiner Song + Video. Janelle Monáe: Cold War, vom Album The ArchAndroid.
  • The Black Keys: Next Girl
    Eigentlich wollte ich hier das Video zum neuen Track der Black Keys posten, und ganz offensichtlich wollte das die Band auf ihrer offiziellen Website ebenso. Geht aber nicht, wegen WMG Copyright Claim. Das ist nicht das erste Mal, daß ich mich über diese Art Blödsinn aufrege, aber davon wird’s ja auch nicht besser. Der Song ist übrigens
  • Musik zum Wochenende: Department of Eagles
    Ich bin mir nicht sicher, welche Drogen im Spiel waren, als dieses stylische, allerdings sehr merkwürdige Video konzipiert wurde, aber der Song ist ganz grossartig. Department of Eagles: No One Does It Like You vom Album In Ear Park.
  • Musik zum Wochenende: Surfer Blood
    Ob Brian Wilson wohl weiss, welch bleibenden Einfluss er mit den Beach Boys insbesondere auf die amerikanische Indie-Musikkultur hat? Ausserdem hat Phil Spector bei den Aufnahmen zu diesem Song wohl auch kurz vorbeigeschaut und einmal mächtig am Reverb gedreht. Surfer Blood, Swim. Aus dem Album Astrocoast.



3 Kommentare

Was sagst Du dazu?