Baudouin

Fotograf Baudouin lichtet interessante Menschen in ihren ebenso interessanten Räumlichkeiten ab. Das ist, man kann es nicht anders sagen: interessant.

(via Sut Kutusu)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Macklemore & Ryan Lewis: Thrift Shop
    Der Mann hat Stil, man kann es nicht anders sagen. Gebrauchtwaren is Boss. Macklemore & Ryan Lewis — Thrift Shop, vom kommenden Album The Heist.
  • The Song Poem Story
    Pitchfork TV hat diese Woche eine gleichermassen interessante wie skurrile Doku im Angebot, die von Menschen handelt, die auf professioneller Basis die oft seltsamen Gedichte vertonen…
  • Meredith Andrews: verschlafene Portraits
    Die wirklich hohe Kunst des Portraitierens liegt meiner Ansicht nach in vollkommen ehrlichen, die Substanz des Portraitierten einfangenden Abbildungen…
  • Temptation
    Was soll man dazu noch sagen? Mit einem schlimmeren Dilemma als diesem kann man Kinder wohl nicht konfrontieren. (via OK23)
  • Persona
    Persona ist ein Fotoprojekt von Jason Travis, in dem Menschen mit dem Kram, den sie in ihren Taschen mit sich herumtragen, fotografiert werden. Sehr interessant, zu sehen, was verschiedene Leute als wichtig genug erachten, um es immer bei sich haben zu wollen. Ich muss meine Tasche dringend mal wieder aufräumen. When he began taking photographs in November



1 Kommentar

    Das ist ganz klasse, da ich ein ‘Spanner’ bin und mir gerne anschaue wie andere Menschen wohnen ist das ideal.

    Passen die Räume zu den Menschen? Wieso klebt da noch diese wirklich altmodische Tapete an der Wand? Was tut der Storch da? Hängen die Bilder da schief? und warum? – Ich könnte so weiter machen…

    Fotos sind aber auch entlarvend, da die Bewohner die Räume ja gar nicht so genau und analytisch wahrnehmen. Man lebt da ja, mit der Zeit fallen dann die – sagen wir mal – Nachlässigkeiten gar nicht mehr auf, da die Umgebung funktioniert. Also man findet was man sucht, kann arbeiten, relaxen usw.

Was sagst Du dazu?