MrBrightside

Die Illustrationen von Liam Smith a.k.a. MrBrightside sind vom Look her zwar nicht das Alleroriginellste, aber dennoch durchaus hübsch anzusehen.

 

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Jamie Roberts: Superhero Vectors
    Superhelden als Vektorgrafiken sind vielleicht nicht unbedingt die alleroriginellste Idee, und ähnliches hatten wir hier schon mal…
  • Möbel für Schallplattenliebhaber
    Sehr stylische Möbel für alle Liebhaber dieser antiken Tonaufzeichungsartefakte, die die Älteren unter uns noch als Schallplatten kennen, gibt es bei Bughouse. Mit einem Preis von 450$ für den Beistelltisch aus Platten respektive 1175$ für den DJ-Couchtisch mit auswechselbaren Vinyl-Scheiben zwar deutlich über meinem Etat, aber dennoch schön anzusehen. (via A criação)
  • Mario Propaganda
    Popkultur als Propaganda ist zwar nicht die neueste Idee, dennoch aber immer wieder gern gesehen. Mario Propaganda von Fro Design. (via Super Punch)
  • Marek Rutkowski: Brettspiele, minimalistisch
    Laut Format Mag, wo ich eben auf Marek Rutkowski stiess, handelt es sich bei diesen Illustrationen um Interpretationen klassischer Brettspiele. Das mag wohl sein, allerdings bin ich entweder schwer von Begriff oder aber in der Geschichte des Brettspiels schlecht bewandert: ich erkenne kein einziges Spiel. Das ist letztlich zwar Schade, aber halb so schlimm, da
  • Breakfast, Interrupted
    Das hier ist nicht unbedingt die Art Feiertagsfrühstück, die man sich gängigerweise vorstellt. Dennoch allerdings sehr schön anzusehen. Mehr dazu im Blog der Bruton Stroub Studios. The idea was brought to us by our friends at marlinnetwork.com, for their annual breakfast event. (via 7rano)



Was sagst Du dazu?