Muharrem Batman: Elektroschrottkunst

Muharrem Batman hat den besten Nachnamen, den man überhaupt haben kann.  Ausserdem fertigt der Berliner Türke, der dort einen Elektronikladen betreibt, aus übrig gebliebenen und weggeworfenen Kleinteilen diese coolen Elektroschrottbüsten.

In einer Zeit, in der es immer mehr darum geht, daß Rohstoffe knapper werden, habe ich mir das Thema Recycling zu einem ganz besonderen Thema gemacht. Jeder von uns, der PC oder Notebook besitzt, hat schon das eine oder andere gute Stück entsorgen müssen: kaputte Tastaturen, Graphikkarten, Modems, Kabel, CPU’s  und einiges mehr – so manches gibt im Laufe der Zeit und bei längerer Beanspruchung den Geist auf.

(via Ben Hammer)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Banksy does Springfield
    Gibt es eine andere Serie, die schon im Vorspann kontroverse Themen von einem sarkastischen Künstler behandeln lassen würde? Vermutlich nicht. Banksy bemächtigt sich in der aktuellen Folge der Simpsons…
  • Nick Veasy: Röntgenfotografie
    Wie es höchstwahrscheinlich die meisten Grafiker tun, sammle ich auf meiner Festplatte Bilder, die irgendwann als Inspirationsquelle nützlich sein könnten.
  • Nachgefragt: Lecker Apfeltaschen
    Vor ein paar Tagen erreichte mich per Mail ein Hinweis auf die wirklich sehr schönen, handgefertigten Macbook-Taschen, die Paul Stubert und Jacqueline Blümel als Apfeltasche anbieten. Da die dazugehörige Website nicht so richtig informativ ist und ich Natural Born Neugierig bin, habe ich bei Paul nochmal nachgefragt. Diskursdisko: Am besten, ihr stellt euch erst Mal kurz
  • Minecraft Poster Desktop
    Hatte ich schon erwähnt, daß ich Minecraft über alle Maßen liebe? Bei J!NX gibt es ein sehr schönes Poster von Zekeyspaceylizard…
  • Noisey Präsentiert: Munk
    Herzlich willkommen zu einer neuen Reihe hier auf Diskursdisko: Noisey, die angenehm laute, musikbegeisterte Schwester von Vice…



1 Kommentar

Was sagst Du dazu?