Beo Beyond

Fotograf Beo Beyond arbeitet mit Schwarzlicht und Leucht-Kunststoffen, die seinen Motiven einen Look verleihen, der irgendwo zwischen Tron und 80s-Neon liegt. Am besten gefallen mir persönlich die Makroaufnahmen, in denen alltägliche Gegenstände abstrahiert werden.

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Los Carpinteros
    Zeichnungen von Los Carpinteros, in denen aus alltäglichen Gegenständen geometrische Strukturen werden. (via Booooooom)
  • Frl. Zucker
    Wer sich Frl. Zucker nennt, hat es vermutlich nicht unbedingt darauf abgesehen, ein besonders Gangsta-mässiges Image zu pflegen…
  • Phil Noto
    Phil Noto hat es drauf, Helden einen alltäglichen Look zu verpassen, den man sonst nicht so häufig zu sehen bekommt. Von Captain America bis Luke Skywalker erleben wir hier echte Menschen…
  • Ephemera
    Stil ist, wenn man auch für die kleinen Details in alltäglichen Gegenständen ein Auge hat…
  • Koki Tanaka: Meditative Videos
    Merkwürdig beruhigende Videomeditationen über alltägliche Geschehnisse, Objekte und triviale Zusammenhänge von  Koki Tanaka. Ich könnte mir den ganzen Tag ansehen, wie Wasser von einer Herdplatte wegbrutzelt. (via Spreeblick)



Was sagst Du dazu?