Frank Ocean: Strawberry Swing

Wer hätte gedacht, daß es möglich sein könnte, mir einen Coldplay-Song schmackhaft zu machen? Reife Leistung, Frank Ocean. So wird aus Gejammere doch noch Soul. ♡.

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Frank Wilson: Do I Love You (Indeed I Do)
    Ein Exemplar der wohl seltensten und damit vermutlich auch teuersten Soul-Scheibe der Welt - Do I Love You (Indeed I Do) von Frank Wilson steht zum Verkauf. Die Geschichte, wie es für die Single zum Status als Superrarität kam, ist ganz interessant. Frank Wilson war Mitte der sechziger Jahre Songwriter bei Motown und dachte daran, sein Glück auch als
  • Tyler The Creator: She (feat. Frank Ocean)
    Ich habe die Zukunft des Rock’n’Roll gesehen, und ihr Name lautet nicht Bruce Springsteen.
  • Blog & Roll
    Und wieder ist es soweit: Mittwoch Abend ab 23 Uhr belästige ich die Hörer von Byte.fm mit der Kakophonie, die ich für einen Musikgeschmack halte. Eine gute Stunde lang wird von Rock’n’Roll und Soul bis HipHop und zurück mit kleinem Country-Abstecher definiert, wie ein Mixtape aussehen könnte — you read it here first. Oder auch
  • Pixies: Bagboy
    Neun Jahre nach der letzten Tour sind die Pixies zurück — wenn auch leider ohne Kim Deal. Dem Video zum Song Bagboy sieht man an, wieviel Spass der Dreh gemacht haben muss. Wird das jetzt doch noch was mit einem neuen Album?
  • Tassen mit Schnurrbart
    Schnurrbärte sind ja, weiss Gott warum, irgendwie wieder in: der hippe Friseur hat einen, der schwule Dessousverkäufer in Düsseldorf ebenso…



Was sagst Du dazu?