Tyler The Creator: She (feat. Frank Ocean)

Ich habe die Zukunft des Rock’n’Roll gesehen, und ihr Name lautet nicht Bruce Springsteen. Tyler The Creator: She (feat. Frank Ocean), vom Album Goblin. Es wird immer besser.

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Frank Ocean: Strawberry Swing
    Wer hätte gedacht, daß es möglich sein könnte, mir einen Coldplay-Song schmackhaft zu machen? Reife Leistung, Frank Ocean. So wird aus Gejammere doch noch Soul. ♡.
  • Frank Wilson: Do I Love You (Indeed I Do)
    Ein Exemplar der wohl seltensten und damit vermutlich auch teuersten Soul-Scheibe der Welt - Do I Love You (Indeed I Do) von Frank Wilson steht zum Verkauf. Die Geschichte, wie es für die Single zum Status als Superrarität kam, ist ganz interessant. Frank Wilson war Mitte der sechziger Jahre Songwriter bei Motown und dachte daran, sein Glück auch als
  • Comics Are Art. Just Funnier.
    Comics Are Art — Just Funnier lautet das Motto der aktuellen Promokampagne des italienischen Comic-Museums Museo Nazionale Del Fumetto E Dell Immagine, in der Kunstklassiker humorig umgemodelt werden.
  • 2011: Der heisse Scheiss
    Werte Freunde der undifferenzierten Musikkritik, hier kommt die Liste, auf die wir das ganze Jahr gewartet haben…
  • Mr. Hudson – There will be tears
    Ich muss ja sagen, daß ich eigentlich mittlerweile den Punkt erreicht habe, an dem mir Autotune genügend auf die Nerven geht, daß ich mehr oder minder sofort weiterschalte…



Was sagst Du dazu?