Liam Brazier

Holy vector explosion, Batman! Auf das absolut wesentliche reduzierte Popkulturhelden von Liam Brazier.

(via Notcot)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Grégoire Guillemin: Minimalist Superheroes
    Minimalismus-Illustrationen sind doch immer wieder eine feine Sache. Hier auf das Wesentliche reduzierte Superhelden von Grégoire Guillemin. In der kantigen Linienführung hat das einen Touch von Art Deco — was bei Batman natürlich unheimlich gut passt. (via MyModernMet)
  • Andy Awesome: Piktogramme
    Sehr schöne, exakt auf das wesentliche reduzierte Popkultur-Piktogramme von Andy Awesome. (via 22:Blog)
  • James Bousema
    Holy beardface, Batman! James Bousema lässt den Superhelden kräftig die Barthaare spriessen. (via 7rano)
  • Folk Mother
    Holy Handarbeit, Batman! Völlig freakige, definitiv nicht im Bastelkurs der Volkshochschule entstandene Dinger von Stacey Page a.k.a. Folk Mother. (via My Love For You Is A Stampede Of Horses)
  • Bohemian Shatnery
    Holy Shatner! Ich liebe diesen Mann, ehrlich. Schade ist, daß das neue Sprech-Album Seeking Major Tom nicht mit dem absolut grandiosen und musikalisch wirklich hochwertigen Has Been mithalten kann — man merkt, daß Ben Folds fehlt. Dennoch witzig und einen Blick wert: Captain Kirk vershatnert das Opus Magnum von Queen auf unnachahmliche Weise. (via Albotas)



1 Kommentar

Was sagst Du dazu?