PAS House

Abgefahrenes Konzept von Sportwear-Hersteller etnies: das PAS House, in dem absolut alles, von der Architektur des Hauses selbst bis hin zu den Möbeln, als Skatepark angelegt ist. Mich würde es allerdings vermutlich in den Wahnsinn treiben, wenn meine Homies dauernd die Wände rauf- und runterskaten, während ich versuche, eine Runde anständig zu chillen. Oder ein Buch zu lesen.

Imagine a city of the future where skateboards are used as the primary form of transportation and recreation – in and out of your home. A utopia city for skateboarders would mean that a skateable path, like a ribbon connecting everything together, links each building in an unending ability to keep in motion on your board. The PAS House takes this concept and brings it to life through an architectural project mixing a modern single family home with a skateboard ramp structure – all from an environmentally-driven perspective.

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Harvest by Haroshi
    Kunst, die in der einen oder anderen Form auf Skateboards stattfindet, hatte ich hier ja schon ein paar Mal — hier kommt das genaue Gegenteil…
  • Kind Of Blue Skateboards
    Skateboard-Hersteller Western Edition präsentiert zur Feier des zehnjährigen Firmenjubiläums fünf neue Boards mit  Mitgliedern der Miles Davis Band, die ’59 das legendäre Kind Of Blue-Album aufnahm. Gerade die ungewöhnliche Verbindung von Cool Jazz und Skateboards gefällt mir gut. (via Rad Collector)
  • Monopoly City Streets: Langeweile als MMO
    Da das jetzt scheinbar jeder postet, will ich mich mal dem Herdentrieb beugen und ankündigen, das Hasbro und Google ab morgen Monopoly als weltweites Google-Maps-Multiplayer-Online-Mashup startet.
  • House Industries: The Trailer
    House Industries haben eben einen neuen Trailer zu ihren sehr feinen typographischen Produkten gepostet…
  • Project Parallel
    Im Rahmen des Project Parallel werden mit wöchentlichen Fotopaaren die Parallelen im Leben in der amerikanischen Kleinstadt Leavenworth, Kansas, und der Metropole Chicago aufgezeigt…



Was sagst Du dazu?