Amy Shackleton

Die kanadische Malerin Amy Shackleton benutzt für ihre Gemälde keine traditionellen Werkzeuge wie etwa Pinsel, Airbrush oder Sprühdose, sondern spritzt die Farbe direkt aus den Flaschen auf die Leinwand — mit höchst unabstrakten Ergebnissen.

(via 9Gag)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Alter Egos
    Was wären Superhelden ohne ihre Alter Egos? Mal abgesehen davon, daß ihre Familien und Freunde angreifbar wären, würde ganz einfach ein wichtiger Aspekt im psychologischen Gesamtbild fehlen…
  • Xiaobaosg: traditionelle japanische Malerei Redux
    Im Flickr-Photostream von Xiaobaosg finden sich einige sehr schöne Arbeiten im traditionellen japanischen Stil, vermengt mit überraschenden modernen Elementen…
  • iBend — jetzt mit Artwork
    Der eine oder andere hat vielleicht das iPhone/iPod Touch-Stativ iBend schon mal gesehen. Durch das Bedienprinzip — einfach zusammenbiegen — sehr leicht zu handhaben…
  • Cindy Rizza
    Kaum zu glauben, daß es sich bei den Bildern von Cindy Rizza nicht etwa um Fotografien handelt, sondern um Gemälde. (via The Jealous Curator)
  • N1ko: Monsters
    Höchst ausdrucksstarke Linienführung, kräftige Farben — keine Frage, die Serie Monsters ist definitiv ein Höhepunkt im auch sonst sehenswerten Portfolio von N1ko.



Was sagst Du dazu?