100 Yen: The Japanese Arcade Experience

Vor einiger Zeit hatten wir hier bereits den Trailer zum Indie-Dokumentarfilmprojekt 100 Yen: The Japanese Arcade Experience. Damals wurde via Indiegogo Geld gesammelt, um den Apparat, der zu einer Filmidee gehört, zum laufen zu bringen. Anscheinend hat das gut geklappt, allerdings fehlt wohl noch der eine oder Dollar für die Post-Production. Daher gibt es jetzt einen neuen Trailer und eine zweite Fundraising-Runde. Hier geht’s lang, spendable Gamer.

 

100 Yen is a historical documentary about the evolution of arcades and the culture surrounding it – from the birth of arcades to the game centers that still thrive today. With a predominant focus on the three major arcade genres, Shooting games, Fighting games and Rhythm games, 100 Yen explores the culture and evolution of arcades through the past and present. All filmed on location in Japan, Canada, and the USA featuring interviews with industry professionals, game programmers and designers, casual gamers and gaming icons.

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • 100 Yen: The Japanese Arcade Experience
    Hier der Trailer zu 100 Yen: The Japanese Arcade Experience, einem, wie es der Titel schon recht nahelegt, Dokumentarfilm über Spielhallen in Japan. Neben dem spannenden Thema das interessante: der Film ist noch nicht fertig — die Macher benötigen, um weiterzukommen, $9000,- und sammeln via Indiegogo Spenden. Wer also gerne mehr über die japanische Arkadenkultur erfahren
  • Indie Game: The Movie
    Das lang erwartete Indie Game: The Movie ist endlich raus. Im Dokumentarfilm wird anhand der Stories der Entwickler von Super Meat Boy, Fez und Braid gezeigt, wie es so ist…
  • Shoot-Em-Up Fotografie
    Auf diesen Fotografien von Rosemarie Fiore sieht man Langzeitbelichtungen von 80er-Jahre Videospiel-Klassikern…
  • Minecraft: The Story of Mojang
    Dokumentarfilmer 2player Productions arbeiten an einem grossen Feature über das Minecraft-Phänomen und dessen geistigen Vater, den schwedischen Spielemacher Markus Notch Persson.
  • 100 classic Atari games for iOS
    Holy mother of retrogasms, it’s 100 classic Atari games for iOS!



1 Kommentar

Was sagst Du dazu?