Jump From Paper Bags

Ich glaube, ich bin verliebt. Und zwar in diese extrem schicken Comic-Taschen von Jump From Paper. Es hat ein paar Sekunden gedauert, ehe der Groschen bei mir gefallen ist: keine optische Täuschung, kein Photoshop, Leute. Echte 2D-Taschen. In 3D. Die Gorillaz hätten ihre Freude daran.

(via Swiss Miss)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • 75 Years of DC Comics: The Art of Modern Mythmaking
    Eigentlich bin ich eher Marvel-Fan, allerdings hat die Konkurrenz bei DC mit Superman und Batman natürlich zwei absolute Giganten der Comickultur im Programm. Zum runden 75. Geburtstag spendiert der Taschen Verlag einen seiner wunderbar bebilderten Bände. 75 Years of DC Comics: The Art of Modern Mythmaking erscheint im Oktober und ist mit 150 € leider
  • Mouth Off
    Nicht gerade nützlich, dafür um so witziger: Mouth Off für iPhone und iPod Touch. (via Swiss Miss)
  • Nachgefragt: Lecker Apfeltaschen
    Vor ein paar Tagen erreichte mich per Mail ein Hinweis auf die wirklich sehr schönen, handgefertigten Macbook-Taschen, die Paul Stubert und Jacqueline Blümel als Apfeltasche anbieten. Da die dazugehörige Website nicht so richtig informativ ist und ich Natural Born Neugierig bin, habe ich bei Paul nochmal nachgefragt. Diskursdisko: Am besten, ihr stellt euch erst Mal kurz
  • Persona
    Persona ist ein Fotoprojekt von Jason Travis, in dem Menschen mit dem Kram, den sie in ihren Taschen mit sich herumtragen, fotografiert werden. Sehr interessant, zu sehen, was verschiedene Leute als wichtig genug erachten, um es immer bei sich haben zu wollen. Ich muss meine Tasche dringend mal wieder aufräumen. When he began taking photographs in November
  • Alex Steinweiss: Inventor of the Modern Album Cover
    Mal wieder eines dieser wunderbaren Bücher aus dem Taschen-Verlag, dieses über Alex Steinweiss, der 1938 die erste Hülle für eine 78er Schellackplatte entwarf…



Was sagst Du dazu?