Tracking Vintage Album Art in NYC

Bob Egan rekonstruiert auf seinem Blog PopSpots alte Plattencover und sucht die Orte auf, an denen die dazugehörigen Bilder geschossen wurden – hauptsächlich in seiner Heimat New York.


Wahrlich spannend.

(via Visual News)

 

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Art Of The Arcade
    Art Of The Arcade ist ein relativ neuer Blog, der sich mit dem Design klassischer Konsolen und Arkadespiele der 70er und 80er und der dazugehörigen Verpackung und Werbung beschäftigt. Sehr schöne, knallige Retro-Funde, die man immer wieder gerne sieht. Schade finde ich nur, daß die Bilder nicht in höherer Ausflöung vorliegen — einige würden grossartige Hintergründe
  • Ben Pearce: Flickr Sets
    Flickr-User Ben Pearce hat in seinem Stream einen ganzen Stapel sehr cooler Fotografien aus allen Themenbereichen der Popkultur und verschiedensten Quellen versammelt…
  • Christopher Woodcock: Bedroom Rockers
    Als DJ hat man naturgemäß, quasi als Berufskrankheit, eine recht üppige Sammlung an Tonträgern, die verstaut werden will.
  • Mattew Cooper: Illustrationen
    Mattew Cooper wird den meisten aufgrund seiner sehr schönen Arbeiten für Franz Ferdinand oder Arctic Monkeys bekannt sein. Plattencover sind jedoch bei weitem nicht das einzig Interessante in seinem mit schön klaren, von Peter Blake inspirierten Pop-Art Bildern bevölkerten Portfolio. (via Yay!Everyday)
  • Brandon Blommaert: eco-station
    Brandon Blommaert gehört zu jener Art von Künstlern, die sich nicht nur auf einen Stil festlegen — in seinem Blog finden sich, wie auch in seinem Flickr-Stream, allerlei interessante Projekte…



1 Kommentar

Was sagst Du dazu?