Sami Viljanto

Sehr spassige Illustrationen von Sami Viljanto.

Hi! My name is Sami Viljanto, I’m lost somewhere between Helsinki and Berlin, and I like to draw things. Other than that, I’m actually quite nice.

(via The Fox Is Black)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Jay Fleck
    Höchst spassige Illustrationen von Jay Fleck. (via Visualnews)
  • Things Organized Neatly
    Irgendwie ist es ja auch ein wenig Psycho, eine Website zu betreiben, die sich aussliesslich mit Bildern von Dingen beschäftigt, die ordentlich angeordnet sind. Was nicht etwa heissen soll, das Things Organized Neatly nicht sehr gut aussehen würde. (via Black Eiffel)
  • Island Time
    Der britische, derzeit in Berlin lebende Künstler Simon Evans stellt in der New Yorker James Cohan Gallery unter dem Titel Island Time aus. Evans zieht Parallelen vom auf der einsamen Insel gestrandeten Robinson Crusoe über die Aussenseiterrolle des Künstlers in der Gesellschaft hin zu seinem Leben als Londoner in Berlin, kartographiert und katalogisiert sein Leben. (via Black
  • Dictaphone Parcel
    Die Reise eines Postpakets auf dem Weg von London nach Helsinki, dokumentiert durch die Geräuschkulisse, die ein im Paket enthaltenes Diktiergerät aufzeichnet. Tolles Video von Lauri Warsta. Dictaphone Parcel is an animation based on a sound recorded with a dictaphone travelling secretly inside a parcel. As the hidden recorder travels through the global mail system, from
  • Interview: Andrew Holder
    Andrew Holder gestaltet sehr ruhige, fast schon meditative, pastellfarbene Bilder, Illustrationen und Skulpturen. Insbesondere seine bemalten Hirschköpfe haben es mir angetan. The Past …it took me a while to realize that I could make a living creating art. Diskursdisko: Hi Andrew. To start things off, what’s your background? When did you start doing illustrations/artwork? Andrew Holder: I graduated from Art Center



Was sagst Du dazu?