Chinese Families Pose with Every Possession They Own

Fotograf Huang Qingjun dokumentiert seit 2003 in eindrucksvollen Bildern den Lebensstandard durchschnittlicher Familien in ländlichen Gegenden Chinas. Eine Familie posiert jeweils mitsamt ihres kompletten Hab und Gut. Uns mitteleuropäischen Zeugsammlern würde es vermutlich schwer fallen, alles in die von der Kamera begrenzte Fläche zu packen.

(via Petapixel)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Leah Minium
    Die Photographien von Leah Minium fallen alleine aufgrund ihres Formates schon auf. Wunderschöne Farben und von einem talentierten Auge gut gewählte Ansichten tun das Übrige.  
  • Just Taking Pictures
    Heute startet in der Berliner ATM Gallery die Ausstellung Just Taking Pictures von Street-Art-Fotograf Just. Wäre ich zur Zeit in Berlin, ich würde definitiv hingehen. Der Berliner JUST gehört zu den bedeutendsten Fotografen der Grafitti- und Street-Art-Bewegung – seit rund 10 Jahren fotografiert er Künstler, die heute schon zu Ikonen geworden sind, und dokumentiert in brillianten
  • Martin Klimas: Porzellanfiguren
    Aus drei Metern Höhe lässt Martin Klimas diese Kämpfer aus Porzellan zu Boden fallen, wobei das Geräusch des Aufpralls den Auslöser seiner Kamera in Gang setzt. Das Ergebnis sind perfekt eingefangene, ungemein energiegeladene Momente.   (via Ufunk)
  • Ewelina Kara: Bells
    Vermutlich die übelste Lärmbelästigung seit Cthulhu’s letzter Geburtstagsparty: ein Oktopus mit Glocken dran. Dies und mehr bei Ewelina Kara.
  • Band Of Horses: Mirage Rock
    Band Of Horses sind eine meiner absoluten Lieblingskombos der letzten Jahre, und hier kommt eine Preview ihres neuen Albums Mirage Rock. Reinhören und vermutlich gutfinden — ’nuff said. Das Ganze gibt es hier dank der liebenswerten Zurschaustellung grossartigster Videotechnik bei tape.tv. Jetzt übrigens auch mit neu und noch cooler, als es eh schon war.



Was sagst Du dazu?