Sad Keanu is sad

Trauriger kleiner Keanu ist zu deprimiert, um Klavier zu spielen. Erhältlich im Shapeways-Shop von Neuralfirings.

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • Man Hat Tan von Jim Datz
    Diese wunderbar stilisierte, im Retro-Look gehaltene Karte von Manhattan von Jim Datz gefällt mir wirlich ausnehmend gut. Man Hat Tan, erhältlich im auch sonst empfehlenswerten Retro-Shop Three Potato Four. (via Modern Craft)
  • Atomic Energy Lab
    Das waren noch Zeiten: 1951 hielt man die Atomenergie offensichtlich noch für derart sicher, daß selbst Kinder damit sollten spielen können. Mancheiner würde sagen, daß diese blauäugige Betrachtungsweise hier und da noch immer vorherrscht. Das Gilbert U-238 Atomic Energy Lab war von 1951-52 erhältlich und enthielt neben vier Uranproben(!) und einigem Zubehör für den kleinen Atomisten
  • Tilt To Live
    Okay, würde mich bitte bei Gelegenheit mal jemand daran hindern, weiterhin die ganze Zeit Tilt To Live zu spielen? Ich bin mir ziemlich sicher, daß in dieses Spiel eine digitale Form von Crack oder ähnliches eingebaut wurde. Hätte mir jemand gesagt, daß es etwas gibt, das mich davon abhält, Final Fantasy am Tag der Veröffentlichung zu
  • Meow Meow Happy Fight
    Auf Meow Meow Happy Fight hatte ich vor ein paar Wochen schon mal hingewiesen, ganz einfach, weil mich die gelungene Kombination aus wunderschöner Grafik und japanophilem Humor anspricht. Seit gestern ist das Spiel für iOS erhältlich und erfreulich kurzweilig. In erster Linie ein guter, Arena-basierter  Top-Down-Dual-Stick-Shooter (hey, Anglizismen galore!), besticht das Spiel insbesondere einerseits durch die
  • Yoko Tanji
    Katzen spielen eine Hauptrolle in den Illustrationen von Yoko Tanji — und ich bin wirklich der Letzte, der sich darüber beschweren würde. (via Richters)



Was sagst Du dazu?