Chris Thornley: Songs by The Smiths as Penguin Book Covers

Songtexte, illustriert als Buchcover: kaum eine Band eignet sich für ein solches Projekt besser als die Smiths. Chris Thornley verwandelt Schlüsselzeilen und Titel aus dem Oeuvre von Morrissey & Co. in Penguin-Buchcover. There’s more to life than books, you know. But not much more.

(via Nerdcore)

Vincent Wilkie hat diesen tollen Beitrag verfasst. In seiner Freizeit ist er Musiker, Webdesigner und DJ.

| | | | | | | | More


  • James Bond Collection
    Interessantes Interview mit Michael Gillette, der die Cover für die neuen Penguin-Ausgaben der James Bond-Klassiker von Ian Fleming gestaltet hat. Where are the images from? They are iconic bond girls, distillations of all that I think is hip and sexy about the whole deal. None of them are based on any one person or image, they are archetypes.
  • Penguin Design Award 2009
    Beim Penguin Design Award kommen gleich mehrere Dinge zusammen, die mich begeistern können: Bücher, Typographie und wunderbares Produktdesign. Alljährlich wird dazu aufgerufen, das Cover zu einem Klassiker aus dem wahrhaft riesigen Verlagskatalog von Penguin Books neu zu entwerfen, in diesem Jahr The Secret History von Donna Tartt: The brief is to design a fresh and bold new
  • Die Vespa aus Holz
    Besser geht’s kaum noch: der portugiesische Schreiner Carlos Alberto hat eine alte, verfallene Vespa neu aufgemöbelt – komplett aus Holz. Der hölzerne Sattel könnte auf Dauer wohl ein wenig unbequem werden, aber der Coolness-Faktor ist so hoch, daß man darüber hinwegsehen sollte. (via BoingBoing)
  • Penguin Prison: Don’t Fuck With My Money
    Yeah, occupy pop charts. Penguin Prison mit der sehr eingängigen und textlich nachvollziehbaren potentiellen 99%-Hymne Don’t Fuck With My Money. Inspired by OWS and by the other protests that have sprung up all over the world Penguin Prison decided to film a video for “Don’t Fuck With My Money” at the Occupy Wall Street March that
  • Jack Kerouacs “Lucien Midnight” animated
    Right up my alley: Sean McClintock illustriert Jack Kerouacs Gedicht Lucien Midnight: The Sound of the Universe in My Window. Die passende Musik stammt von DJ Shadow. (via Nerdcore)



Was sagst Du dazu?