Seite 5 von 5

Adam Mccauley


Adam McCauley Illustration

www.adammccauley.com/

Springe zur Navigation. Zuhause. Splash Neu. Kunst Illustration Kinderbücher.

Adam McCauley Illustration | Über Adam – Bermudadreieck-Service

www.cynthiawig.com/about-adam

Ich hatte das Glück, in eine Künstlerfamilie hineingeboren zu werden. Meine Mutter und mein Vater waren beide abstrakte Maler und Kunstprofessoren und ermutigten uns Kinder, unsere eigene Kunst zu machen. Mein Vater war auch sehr an Design und Illustration interessiert und war sehr enthusiastisch, als ich beschloss, Parsons in New York in der Illustration zu besuchen  …

Adam McCauley Illustration |

www.cynthiawig.com/gallery

Springe zur Navigation. Zuhause. Illustration · Archiv · Über · Blog. Alle Bilder © Adam McCauley .Kontaktieren Sie Adam.

Adam McCauley – Schriftsteller | Forscher

https://adammccauley.me/

(Foto: Adam McCauley / @ adammccauley ). Die Kritik an der Shutterfly Sightseer kann natürlich gefährlich heuchlerisch erscheinen. Auch ich trage meine Kamera in Reichweite. Aber andere zahlende Eindringlinge zu beobachten, die inmitten dieser historischen Hintergründe die Chance hatten, ihre Gesichter einzufrieren, veranlassten zum Nachdenken. Fotos sind …

Twitter Street Art


Street Art , oder auf Englisch Street Art , verschiedene Arten von nicht-kommerzieller Kunst , die in aufgeführten öffentlichen Raum , in der Regel unaufgefordert und oft illegal und anonym an Hausfassaden und anderswo in städtischen Umgebungen, wie Graffiti , sjablongmalerier oder Fahrbahnmarkierungen durch Amateurkünstler durchgeführt oder als postmodern , Aktivist ähnliche Kunstbewegung.

In der Street Art wird oft Sprühfarbe verwendet , entweder in Form von traditionellen Graffiti, die auf Freihand hergestellt werden, oder auf Schablonen (Schablonen) mit geschnitzten Texten oder Motiven auf Wände gesprüht werden . Es können Aufkleber , Installationen oder Gemälde sein , die ganze Wände bedecken. Es kann sein Stricken auf etablierte in Bäume oder Baum integriert Skulpturen oder Lichtkunst und paste- von Plakaten . Die moderne Straßenkunst ist eine Erweiterung der traditionellen Graffiti und wird meistens für die Kommunikation mit Menschen auf der Straße, in der Regel über soziale oder politische Themen, gemacht. Praktizierende in der Straßenkunst sind oft anonym und arbeiten meistens mitPseudonyme wie British Banksy oder Norwegian Dagger , um polizeiliche Probleme zu vermeiden .

weiterlesen

Vintage Dharma Initiative Ads

The Dharma Initiative (Department of Heuristics And Research on Material Applications Initiative)  ist eine fiktive Organisation in der amerikanischen Fernsehserie „Lost“.

weiterlesen

Venedig von oben

Über Venedig

Venedig ist eine italienische Stadt an der Spitze lag die Adria . Venedig ist berühmt für seine Kanäle, seine Architektur und seine Geschichte.

Einige der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Venedig sind der Dogenpalast , die Rialtobrücke , die Seufzerbrücke und der Markusplatz .

Nach Angaben der Gemeinde selbst Ende 2004 gab es 271.251 Menschen, von denen etwa 62.000 in Venedig selbst, etwa 35.000 auf anderen Inseln der Gemeinde und mehr als 170.000 auf dem Festland, hauptsächlich in Mestre .

Venedig ist weltweit bekannt für sein historisches Zentrum mit seinen zahlreichen Kanälen und hat eine wichtige Rolle in der Weltgeschichte gespielt. Stehend Seit 1987 Venedig und seiner Lagune auf der Welterbeliste der UNESCO .

Geographie 

 

Topographie

Venedig liegt östlich von Verona , westlich von Triest und nordöstlich von Bologna , im nordwestlichen Teil der Adria .

Die Lagune von Venedig ist eine Lagune mit ua den folgenden Inseln:

  • Murano (Glasbläser)
  • Torcello , mit seiner frühen Kathedrale
  • Burano mit seinen bunten Häusern
  • Lido , die leckere Strandinsel
  • Giudecca
  • San Giorgio Maggiore
  • Pellestrina

Von der Halbinsel gegenüber von Venedig, mit vielen Unterkünften in Ca’Savio, Cavallino und Jesolo Lido, können Sie von Venedig aus nach Punta Sabbioni reisen.

Administrative Format

Die Stadt besteht aus sechs Bezirken, bekannt als Sestiere (von Sexten , ein Sechstel), nämlich:

  • Santa Croce
  • San Polo
  • Cannaregio
  • Dorsoduro
  • Castello
  • San Marco

Wichtige Gebäude

Venedig hat zu viele bedeutende Gebäude und zu viele wichtige Kunstwerke, um sie alle zu nennen, aber hier ist eine kleine Auswahl:

  • Die Basilika von San Marco , auf der Piazza San Marco , ist die dritte Kirche in dieser Gegend aus der Zeit um 1060 . Das Gebäude umfasst römische Skulpturen, Mosaiken , Marmor , Bronzestatuen und ein kostbares Altarbild aus Stein: die Pala d’Oro .
  • Der Palazzo Ducale , neben der Basilika , stammt aus dem 9. Jahrhundert und diente nicht nur als Haus des Doge , sondern auch als Gericht und als Rathaus. Dieses gotische Meisterwerk besteht zum Teil aus rosa Marmor. Im Inneren befinden sich zahlreiche Kunstschätze, darunter Werke von Tintoretto , Veronese und Carpaccio .
  • Die Basilika des Markusdoms ist der Hauptplatz und das einzige, was Piazza heißt. Ein Platz in Venedig heißt Campo . Auf dem Platz seit dem 12. Jahrhundert der Campanile , der Glockenturm der Basilika von San Marco. In der Nordwand des Platzes befindet sich der Torre dell’Orologio , der zwischen 1496 und 1499 von Mauro Codussi als Wunder der Technik erbaut wurde.
  • Die Basilika Santa Maria Gloriosa dei Frari , eine große gotische Kirche, befindet sich im östlichen Teil des Sestiere San Polo , der Mitte des 15. Jahrhunderts entstand . Dazu gehören Gemälde von Tizian und Bellini und das Grab des Monteverdi Komponisten .
  • Die Kirche San Zaccaria ist eines der typischsten Beispiele des venezianischen Renaissancestils .
  • Die Basilika Santa Maria della Salute ist eine weiße, herrschaftliche Kirche am südlichen Ende des Canal Grande . Auch die mehrfarbigen Fassaden der vielen Paläste entlang dieses Wassers ziehen Aufmerksamkeit auf sich.
  • Der Fondaco dei Tedeschi (das Magazin der Deutschen) ist ein historisches beeindruckendes Gebäude auf dem Canal Grande in der Nähe der Rialto – Brücke , die von entworfen ist Rem Koolhaas wird in die umgewandelt werden.
  • Die Scuola Grande di San Rocco ist berühmt für ihre Wand- und Deckengemälde des Malers Tintoretto.
  • Im Ghetto , dem Judenviertel, gibt es noch fünf Synagogen . Die älteste ist die Scuola Grande Tedesca aus dem Jahr 1528 .
  • Die Riva degli Schiavoni ist der Kai entlang des Kanals von San Marco, wo man eine wunderschöne Aussicht genießen kann. Auf der Ostseite befindet sich ein kleiner Wald.
  • Der Bacino Orseolo , ein Platz für Gondeln.
  • Die Biblioteca Marciana auf der Piazza San Marco , eine Bibliothek.

Kirchen

Einige bekannte Kirchen sind:

  • Basilika Santa Maria Gloriosa dei Frari
  • Basilika von San Marco
  • Basilika Santa Maria della Salute
  • Chiesa dell’Angelo San Raffaele
  • Chiesa di San Moisè
  • Chiesa di San Salvador
  • Chiesa di Santo Stefano
  • Il Redentore
  • Ognissanti
  • San Michele
  • San Zaccaria
  • Santa Maria dei Miracoli
  • San Zanipolo

Brücken

Einige bekannte Brücken sind:

  • Benutze die Zuchten
  • Ponte dell’Accademia
  • Ponte degli Scalzi
  • Ponte della Costituzione
  • Rialto-Brücke

Paläste

Einige berühmte Paläste sind:

  • Ca ‚d’Oro
  • Ca ‚Dario
  • Ca ‚Pesaro
  • Ca ‚Rezzonico
  • Palazzo Ducale
  • Palazzo Vendramin-Calergi
  • Palazzo dei Camerlenghi

Museen

Einige berühmte Museen sind:

  • Accademia di Belli Arti beherbergt Werke vom 14. bis 18. Jahrhundert : von der Gotik bis zur Arbeit von Tiepolo
  • Fundación Bevilacqua La Masa
  • Galleria Internazionale d’Arte Moderna und Museo d’Arte Orientale , beide befinden sich im Ca ‚Pesaro
  • Galerie dell’Accademia
  • Museo Correr
  • Museo Fortuny
  • Palazzo Grassi
  • Peggy Guggenheim Sammlung
  • Punta della Dogana : Das dreieckige Gebäude trennt den Canal Grande und den Giudecca-Kanal: Es enthält eine ständige Ausstellung moderner Kunst aus der Sammlung Francois Pinault
  • Museum der Stiftung Querini Stampalia

Ereignisse

Das berühmteste Ereignis ist der Venedig-Karneval von Venedig seit Jahrhunderten . Alle zwei Jahre findet in Venedig die Kunstausstellung “ Venice Biennale “ statt. Der Lido , einer der ersten berühmten Badeorte, ist Austragungsort des Filmfestivals von Venedig .

Im Mai findet das traditionelle Ruderspiel Vogalonga statt. das von 2014 war die 40. Ausgabe. Die Konkurrenz nehmen Teams aus der ganzen Welt teilnahmen, mit Schiffen , die von Drachenbooten und Gondeln Game- zu betrachten .

Am dritten Sonntag im Juli erinnert das Festa del Redentore an die Pestepidemie von 1576 mit großem Feuerwerk. Am ersten Sonntag im September findet die Regata Storica statt . Es gibt viele verzierte Gondeln und traditionelle Kleidung. Ein Match zwischen Gondoliers findet ebenfalls statt.

Es gibt eine Party am 21. November das Ende der markieren Pest – Epidemie von 1630 . Über den Canal Grande wird dann ein Ponton zur Kirche Santa Maria della Salute gelegt .

Kunst 

Einige venezianische Maler sind Tizian , Tintoretto , Canaletto und Paolo Veronese . Neben mehreren Künstlern sind die Entdecker Marco Polo , die Komponisten Claudio Monteverdi und Vivaldi sowie der Eroberer Giacomo Casanova berühmte Venezianer. Der Schauspieler und Regisseur Carlo Goldoni begann in Venedig mit seiner Reform der Commedia dell’arte . Goethe besuchte die Stadt im Jahre 1786 , Dichter Robert Browning und der SchriftstellerHenry James lebte dort und 1883 starb Wagner dort. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts fertigte Monet einige Gemälde.

In Venedig wird venezianisches Glas in den vielen Geschäften und Galerien verkauft .

Venedig in der populären Kultur 

Zwei der beliebtesten Stücke des englischen Dramatikers William Shakespeare spielen in Venedig: Die Tragödie von Othello, Der Maur von Venedig und Der Kaufmann von Venedig . Auch in anderen literarischen Werken wurde für die italienische Stadt gewählt. Der französische Schriftsteller Marcel Proust hat einen wichtigen Teil seines Hauptwerks À la recherche du temps perdu gemacht ; der deutsche Nobelpreisträger Thomas Mann schrieb Tod in Venedig ; Die britische Autorin Daphne du Maurierschrieb die Kurzgeschichte Schau nicht jetzt ; und der britische Schriftsteller Ian McEwan veröffentlichte 1981 den Trost fremder Menschen .

In Filmen ist Venedig auch ein häufig genutzter Ort. Manns Stück wurde 1971 verfilmt von Luchino Visconti ; Der britische Regisseur Nicolas Roeg adaptierte Du Mauriers Geschichte 1973 zu einem Horror-Zusammenstoß mit Donald Sutherland und Julie Christie in der Hauptrolle; und Ian McEwans Roman wurde 1990 vom Amerikaner Paul Schrader zu The Comfort of Strangers herausgegeben . Im Jahr 1969 Remake des italienischen Job Remake in Venedig, ein Sprung in Venedig gesetzt. In Federico Fellini ‚s Casanova (1976) Venedig ist auch die Bühne. AuchDer Tourist von 2010 wird teilweise in Venedig gespielt.

Selbst James Bond macht regelmäßig die Stadt unsicher , als er mit eingegebenen Gondeln von canali Schwung Banditen oder durch Wahl Torre dell’Orologio Winde. Im zweiten Film Aus Russland mit Liebe von 1963 kommt Sean Connery mit dem Oriente-Express an . Roger Moore entdeckte 1979 in Moonraker ein Geheimlabor. Im Jahr 2006, Casino Royale , schoss Daniel Craig seinen Weg durch die Campi und Palazzi .

Name

Der Name kommt der Stadt aus den lateinischen Namen Venetia und Venetiae , die wahrscheinlich von abgeleitet ist Venetia ein Histria – den römischen Namen derRegio X in Römisches Reich Italien – aber, und verwendet , um die Küstengebiete der Region , die Teil blieb dem Byzantinischen Reich , und nicht Gegenstand Gothic , Lombard oder Franken Kontrolle. Der Name „Venedig“ kommt aus dem römischen Namen des Volkes als bekannt Veneti – ein Volk, das als bekannt waren Eneti (Ἐνετοί) für die Griechen. Die Bedeutung des Wortes ist unsicher, obwohl es andere indoeuropäischekommen mit ähnlichen Namen, wie die keltischen Venezianer , die baltischen Venezianer und die slawischen Venezianer . Linguisten haben vorgeschlagen, dass der Name auf Basis eine indoeuropäischen Wurzel * wen ( „Liebe“), und so wird * wenetoi bedeuten „geliebt“, „lieben“, „Liebling“ oder „freundlich“ . Ein Link zum lateinischen Wort venetus („sea blue“) ist ebenfalls möglich.

Angebliche Verbindungen zwischen Venetien und dem lateinischen Verb venire ( „Komm“), als Marin Sañudo veni etiam ( „auch ich gekommen bin!“) – die angebliche Ausruf eksklamert der ersten Flüchtlinge kamen die Lagune von Venedig vom Festland oder mit venia („Vergebung“) gilt als Volksetymologie . Die alternative veraltete Form ist Vinegia [1] ( Venetian : Venèxia , Latein: Venetiae , Slowenisch : Benetke ). Der Name Deutsch ist Venedig , der auch der Name der Stadt istDänisch und Schwedisch ; Dies war der Name der Stadt auf Norwegisch, aber heute ist es veraltet.

 

 

Jean Jullien

Jean Jullien (* 14. März 1983 in Cholet) ist ein französischer Grafiker, Illustrator, Videokünstler und Fotograf, der in London lebt und arbeitet. In der Nacht nach den Terroranschlägen in Paris am 13. November 2015 malte er das Symbolbild Peace for Paris mit einer Schreibmaschine und veröffentlichte ein Bild davon auf Twitter und Instagram, das sich in wenigen Stunden um die Welt verbreitete.

weiterlesen

10 sehr coole Retro-Pools

Ein Pool ist ein Ort , wo die Menschen, für ihre Freude , für Sport oder Therapie gehen schwimmen . In den Niederlanden und Belgien erhalten die meisten Schüler der Grundschule Schwimmunterricht , meist in einem Schwimmbad.

In den Niederlanden gibt es über 700 öffentliche Schwimmbäder, in Flandern gibt es 179 öffentliche Schwimmbäder (2006). Darüber hinaus gibt es mehrere tausend Therapiebäder (auch in Krankenhäusern ) und Schwimmbäder, die halböffentlich sind (zum Beispiel in Hotels und auf Campingplätzen). Es ist nicht bekannt, wie viele private Schwimmbäder es in den Niederlanden oder in Flandern gibt.

weiterlesen

Konzertplakate ohne Ende

Gig Posters vol. 1

Gig Posters vol. 2

Tipps zum Erstellen von Killer Gig Poster

 

1. Papier ist dein Freund (und Mitverschwörer)

Im immer größer werdenden digitalen Zeitalter ist eines der großartigsten Appelle von Konzertplakaten, dass es sich um ein physisch gedrucktes Produkt handelt, das in seiner tollen Güte schwelgt. Während wir in nur einer Minute über diese Tinten sprechen, vergessen Sie nicht, eine der wahren Freuden zu sein, ein Druckdesigner zu sein – das Papier zu spezifizieren! Möglicherweise möchten Sie mit einem Weiß kleben, aber mit einem Finish eine unglaublich taktile Textur hinzufügen oder den gesamten Prozess invertieren und Silber auf ein schwarzes Blatt drucken. Dies ist Ihr Traum für den Papiernerd in Ihnen, denn eine einzelne Schachtel fast jedes Blattes ist erschwinglich und alles, was Sie für eine limitierte Auflage brauchen.

2. Fordern Sie sich heraus, neue Techniken in Bildern zu testen

Nie illustriert vor? Erster Tag mit einer neuen Kamera? Collage schien immer lustig, aber zu entmutigend? Sie lieben saubere Schriften, aber sehnen sich danach nach einem Riss auf einem handschriftlichen Typ? Was ist eine bessere Gelegenheit als ein Projekt, das innovatives Design erfordert und nur eine sehr kleine limitierte Auflage hat, die auf einer einmaligen Veranstaltung beruht? Schieben Sie sich! Sie werden belohnt.

3. Fordern Sie sich heraus, neue Techniken in der Produktion zu testen

Begrenzte Durchläufe bedeuten, dass die finanziellen Auswirkungen von Experimenten stark verringert werden. Jetzt ist die Zeit gekommen, ein oder zwei Risiken auf der Produktionsseite einzugehen, ohne dass eine Multi-Millionen-Dollar-Gesellschaft über Ihre Frage nachdenken sollte, ob dies funktionieren wird oder nicht. Mischen Sie einen Spotlack, einen Split-Brunnen, optimieren Sie die Deckkraft Ihrer Tinte und experimentieren Sie im Allgemeinen und nehmen Sie die Lektionen für Ihre anderen Kunden und Projekte weg.

4. Typografie ist immer wichtig

Während ich bereits den Wunsch nach sinnvollen und herausfordernden Bildern beeindruckt habe, vergiss nicht, dass ein erfolgreiches Poster von der Typografie abhängt, die damit einhergeht . Lesbarkeit hängt vom Künstler und seinem Publikum ab. Vergessen Sie nicht, dass viele dieser Plakate als Merchandise gedacht sind, im Gegensatz zu Artikeln, die die Show promoten, bevor es passiert. So können Sie Chancen nutzen, aber Sie sollten Ihr Big-League-Typografenspiel besser mitbringen, denn das Konzertplakat ist ein Feld von Konzertplakaten, gefüllt mit den erstaunlichsten Designern, die mit dem heutigen Typ arbeiten.

5. Würden Sie das an Ihrer Wand hängen?

Das ist das Schwierigste zu quantifizieren, aber es ist nicht zu entkommen, dass ein Gigler erwartet wird, cool zu sein (sind schließlich nicht alle Band- und Musikposter ?). Cool genug, um das einzige Kunstwerk an deiner Wand zu sein. Cool genug, damit jeder, der ins Zimmer geht, ein wenig über dich und deinen Geschmack Bescheid weiß. Dies ist die Regel des Gigposter-Gesetzes. Wenn du dein eigenes Poster nicht aufhängen würdest (nicht dass du das eigentlich tun solltest – was bist du, irgendeine Art wütender Egoist? Haha!) Dann tust du es falsch.

6. Nutzen Sie die Freuden des Siebdrucks oder des Buchdrucks

Mit zugegebenermaßen raueren Drucktechniken als großen kommerziellen Druckmaschinen bringt es eine Litanei von Macken und Unzulänglichkeiten, so der einzige Weg, wirklich Siebdruck und Buchdruck zu genießenist es, sich voll und ganz den Dingen zu widmen, die sie tun können, die kein anderer Prozess anbietet und diese Macken ins Rampenlicht stellt. Keine zwei Siebdrucke sind jemals wirklich gleich. Handgezogen bedeutet, dass die Tinte nicht ganz gleichmäßig verteilt wird und die Farben auf unterschiedliche Weise übereinander liegen. Unterdruck ist beim Siebdruck faszinierend. Sie mögen eine raue Textur oder seidige glatte Kurven? Je nachdem, wie Sie es einrichten und Ihre Pulls machen, können Sie alles haben. Sie möchten bei jedem Druck einen Brief an einem anderen Ort auf einem Poster ändern? Letterpress kann es passieren. Eine meiner Lieblingsdruckgeschichten war, als Hammerpresserzählte mir, dass sie das nächste Buchdruckplakat starteten, das sie mit dem letzten Stück entworfen hatten, das für den Druck vor der Presse auf die Presse ging, was nur mit Buchdruck möglich war. Liebe es.

7. Wann immer du für Ideen steckst, benutze einen riesigen Kopf

Der weltbekannte Designer und Illustrator Dave Plunkert hat mir das einmal gesagt, dass er kreative Blöcke entfernt hat , aber es gibt eine Menge Wahrheit darüber. Plakate ermöglichen es, Gesichter, illustriert oder halb getönt, zu manipulieren und größer zu zeigen, als sie natürlich sind, einen großen Einfluss zu erzeugen und einen magischen Spiegelspiegel zu schaffen, auf den der Betrachter zurückblicken kann. Wir lieben es, in den Spiegel zu schauen.

8. Hören Sie sich das Band an, für das Sie ein Poster für

Klingt einfach, aber Sie können leicht sehen, wenn ein Designer den studierenden Teil des Jobs aufgegeben hat. Ihr Poster kann in einem geliebten Lied auf eine Lyrik verweisen oder als abstraktes Kunstwerk existieren, aber es muss das Publikum ansprechen, damit die Band einen Wert hat. Dies sind die Menschen, die Sie kaufen möchten, um Ihren Druck zu gestalten und für immer zu schätzen. Respektieren Sie das und sie werden Ihre Arbeit respektieren.

9. Befolgen Sie einige einfache ethische Regeln (wir werden alle davon profitieren)

Viele junge (und alte) Designer springen in das Gigposter-Spiel, weil sie Musik lieben und ihre Fähigkeiten in den modernsten Rändern der Designbranche testen möchten. Zu oft verwischt ihre Begeisterung die Tatsache, dass für diese Projekte dieselben rechtlichen und ethischen Verpflichtungen gelten. Eine Endproduktion von 50 Drucken im Vergleich zu 5 Millionen Dosen Soda ändert nur die Skala, nicht die Regeln. Hier ist der einfache Teil; Denken Sie nur daran, wenn Sie Drucke ohne Genehmigung verkaufen, konkurriert es mit den Warenverkäufen Ihrer Lieblingsband und nimmt Geld direkt aus ihren Händen.

Als Erstes müssen Sie sicherstellen, dass Sie entweder von der Band oder ihrem Management oder dem Veranstaltungsort und / oder Promoter eingestellt oder genehmigt wurden. Diese sehr einfache Prämisse scheint viel zu vielen Designern zu entgehen. Wenn Sie das nicht haben, machen Sie im Grunde nur Fan Art. Wenn Sie versuchen, diese Arbeit zu verkaufen, bewegen Sie im Wesentlichen Bootleg-Waren, die von allen Ecken der Unterhaltungsbranche verachtet werden. Wenn Sie alle diese Berechtigungen aktiviert haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Drucke erst nach der Show online verkaufen. Die andere Frage ist, dass in der verzweifelten Eile cool zu machenPlakate, die Linien zwischen Aneignung und Diebstahl werden ziemlich verschwommen. Das absolut Schlechteste, was Sie je tun könnten, ist, Ihren Mitspieler-Designern, Menschen in diesem Spiel aus Liebe zur Musik, ähnlich wie das, was Sie hierher gebracht hat, mit nur der kleinsten Entschädigung und ihrem kreativen Engagement durch ihre Arbeit zu stehlen. Respektiere dies und du wirst es gut machen.

10. Jetzt, ein letzter Tipp – Ignoriere alles, was ich gesagt habe (außer dem Ethik-Teil) und Schock die Welt

Meine erste Regel, einen Gigler zu genießen, ist etwas, das ich nie in einer Million Jahren hätte produzieren können. Wahnsinnig experimentelle Arbeit, einfache rudimentäre Zeichnungen, sie kommen von einzigartigen Talenten, so rein in ihrer Vision, dass es im Scheinwerferlicht glitzert. Sie lösen visuelle Probleme mit Teilen ihres Gehirns, die ich nicht einmal sicher bin. Ich bin. Erstaunt. Geh jetzt raus und erstaunt mich.

 

 

 

Seite 5 von 5

Läuft mit WordPress & Theme erstellt von Anders Norén