Wunderschöne Illustrationen zu Shadow of the Colossus von James Gilleard.

→ Weiter lesen...

Die Illustrationen von Dric sind zugleich süß und bedrohlich — wie ein Lollipop voller Pfeffer.

→ Weiter lesen...

Als Kommentar zur Wirtschaftskrise zeigt Nicolas Silberfaden in seiner Serie Impersonators eine Reihe von Superhelden-Darstellern...

→ Weiter lesen...

Alex Gross übermalt antike Fotografien mit Popkultur-Ikonen. Das Ergebnis sind nostalgisch wirkende, seltsam melancholische Portraits, die Zukunft und Vergangenheit verschmelzen lassen.

→ Weiter lesen...

Höchst spassige Illustrationen von Jay Fleck.

→ Weiter lesen...

Was passiert, wenn man aus Filmiteln einfach einen Buchstaben weglässt? Eine ganze Menge, wie man dem Tumblr Removies entnehmen kann.

→ Weiter lesen...

Hiermit kann man je nach gusto die Kinder zu Tode erschrecken oder über den Aufbau des menschlichen Körpers informieren...

→ Weiter lesen...

Ausdrucksstarke, sehr intensive Tierportraits von Andreas Preis, in denen je ein Power Word demjenigen Tier zugeordnet wird, das es am ehesten symbolisiert.

→ Weiter lesen...

Letzte Woche hatten wir ja hier bereits darauf hingewiesen: meine persönlichen Lieblings-Turnschuh-Hersteller adidas sind auf der Suche nach originellen, einzigartigen Teams.

→ Weiter lesen...

Der Mann hat Stil, man kann es nicht anders sagen. Gebrauchtwaren is Boss.

→ Weiter lesen...